Kleine Beulen am Oberkiefer

3 Antworten

Mein Arbeitskollege( seine Mutter ist Krankenschwester) meinte, dass es leichte Verbrennungen im Mund sind. Während man nachts schläft und hohes Fieber hat, verbrennt dann kurz die Haut, da der Mund fast immer zu ist. Kann schon so sein, weil ich fast nie mit offenem Mund schlafe(ausser bei verstopfter Nase). Und die letzten 5 Tage hatte ich schon morgens bisschen Fieber und Anzeichen einer Erkältung. Gehen von alleine weg. Nur vorsichtig beim Kauen :)

schönes gebiss! letztendlich werden es wohl eher nur geschwollene drüsen sein, weil zu viel zucker unterwegs war. ist jedenfalls bei mir der fall... ansonsten geh zum zahnarzt, der kennt sich ja nun wirklich besser aus!

das ist nur ein google pic von einem gebiss^^ (was jetzt nicht heissen soll, dass ich schlechte zähne habe) das mit dem zucker... hmm ich habe früher viel öfter und viel mehr zucker in form von bonbons zu mir genommen... vielleicht liegt es an meiner verkühlung..

0

Vielleicht hast du was heißes gegessen??!! Bekomme immer wieder welche wen ich zu heiß esse, aber manchmal weiß ich auch nicht woher sie kommen. Also merkt man es nicht immer das es zu heiß war. Ich esse immer eis das tut gut! Musst aupassen nicht zu stark gewürzt essen keine schärfe oder Knusprige sachen. die zunge geht immer automatisch an diesen stellen, wie bei Zahnschmerzen..... es vergeht nach 2-3 tagen.

Was möchtest Du wissen?