Kleine Beule im Autoreifen im Stand?

8 Antworten

Ich glaube, Du sprichst von einem "Nicht-Problem". Bitte schau Dir mal einige andere Autos an. Ich behaupte, diese "Beule" weist jeder Reifen auf, also das sieht immer flacher aus an der Auflagestelle, als am Rest des Reifens.

Ich wundere mich aber, dass Du runderneuerte Reifen fährst. Für Deinen Wagen kriegt man im Netz Neureifen von guter Qualität um die 40-50 Euro das Stück.

Ich habe den Wagen gebraucht gekauft und da waren die Winterreifen auf den Felgen mit dabei.

Ob sie runderneuert sind weiß ich selber nicht.

Da bleibt nur das nachfragen beim Verkäufer selber.

0
@Caudecus

Ich habe den Wagen gebraucht gekauft und da waren die Winterreifen auf den Felgen mit dabei.

Dann ist ja gut. Die Wahrscheinlichkeit ist demnach sehr klein, dass da runderneuerte Schlappen drauf sind.

0

Ein bisschen beulen sich die Reifen immer ander änder Auflagefläche nach außen.

Falls dir das aber zu stark erscheint fahr lieber mal in eine Reifenwerkstatt oder in deine Opel Werkstatt und bitte Ob die sich das mal anschauen könnten.

Das macht eigentlich jede Werkstatt kostenlos.

Also diese Beule ist nicht wirklich dick.

Man sieht es zwar , aber nur wenn man seitlich auf den Reifen draufschaut.

Sprich wenn du dich vorne an den kotflügel stellst und schaust.

Ich denke ich werde zur Vorsicht besser mal nachfragen.

Danke für deine Antwort.

0

Zu wenig Druck.

Wenn das (der) Gummi sich von der Karkasse gelöst hätte, würde die Beule rotieren, und nicht immer unten sein.

Wie viel Druck ist denn drauf?

Laut Tankdeckel soll ich vorne 2,0 Bar und hinten 1,8 Bar drauf haben.

Dies habe ich erhöht auf 2,2 vorne und 2,0 hinten

0
@Caudecus

Ich weiss ja nicht was Du für Reifen hasrt aber wenn Du so unsicher bist, würde ich zum Fachmann fahren und ein Urteil einholen. Kostet höchstens ein Trinkgeld.

0

Warum ist die Deutsche Autobahn weltweit die einzigste in der man unendlich schnell km/h fahren kann?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Reifendruck bei Winterreifen, Citroen

Hallo, habe bei meinem Auto (Citroen) die Winterreifen aufgezogen (selber). Ich weiß aber nicht mehr, wie hoch der Reifendruck sein soll! Im Handbuch steht nichts, ebenso an der Autotür bzw Tankdeckel (habe mal gehört das es dort auch stehen soll)

Im Moment haben die Reifen 2 Bar.

...zur Frage

BMW Z4: Reifendruck Fehlalarm?

Hallo,

ich habe mir gestern meinen "neuen" (alten) BMW Z4 E85 abgeholt. Gestern war es nur am Regnen, bin daher max. 130 km/h gefahren. Eben dann grob eine Stunde lang, hauptsächlich Autobahn, und habe nun zum ersten Mal richtig Gas gegeben, bin mehrfach über 200 km/h gefahren.

Irgendwann ging dann plötzlich die Reifendruck-Warnleuchte an. Bin zur nächsten Raststätte, konnte an den Reifen nichts erkennen. Im Handbuch steht auch, dass das Ding Fehlalarm geben kann. Ich habe das Reifendruck-Messmodul dann reinitialisiert und bin den Rest der Strecke gefahren, keine erneute Warnung und ich konnte auch sonst nichts feststellen.

Meine Überlegung ist jetzt: Wenn der Druck tatsächlich nachlässt, sollte er das ja über die Nacht weiter tun und morgen früh die Warnung wieder da sein, oder? Heißt im Umkehrschluss, falls sie nicht da ist, ist alles okay? Oder gleich zur Werkstatt?

Btw kann es sein, dass die Gurtwarnung beim Beifahresitz schon bei geringen Gewicht auf dem Sitz einen nicht angeschnallten Beifahrer vermutet? Die Warnung hatte ich nämlich auch... Angehalten, Rucksack runter genommen, Motor neu gestartet, keine Warnung mehr...

...zur Frage

Muss man bei reifen Wechsel auf felgengrösse achten?

Hallo ich möchte übers Internet reifen bestellen (nur reifen) ! Dafür kenn ich die Reifengröße. Meine jetzige reifen haben Alu Felgen drauf. Können die Felgen übernommen werdenauf die neuen reifen oder muss ich bei den neuen reifen auf etwas achten?

...zur Frage

Machen Allwettereifen Sinn?

Ich brauche zwei neue Sommerreifen nächsten Sommer und habe mich gefragt ob es sinnvoller ist gleich auf Allwetterreifen umzusteigen? Folgende Kriterien sind mir wichtig:

  • Ich möchte den maximalen Schutz haben?
  • Preislich Unterschied? In Anschaffung?
  • Lebensdauer der Reifen im Vergleich?
  • Gibts was beim TÜV zu beachten? ...

Vielen Dank für die Hilfe, bitte wenn möglich nicht in Brocken antworten, sondern nur komplett. Die beste Antwort erhält einen Stern;-)

...zur Frage

Gestern Kontakt mit dem Bordschstein, jetzt eine Beule am Reifen, was tun?

Hallo Zusammen

Bin gestern etwas ungeschickt an den Bordstein gefahren, jetzt habe ich heute eine Beule aussen am Reifen entdeckt, muss ich den sofort austauschen??? Kriege nämlich am 30 Oktober meine Winterreifen drauf und will eigentlich vorher nicht nochmal in die Werkstatt fahren, muss ja auch arbeiten und hab eigentlich nicht die Zeit dazu...

Der Reifendruck, etc. stimmt noch alles, also im Auto erscheint keine Meldung, wenn ich das im Menu Abfrage...

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?