Kleinbus oder doch lieber Auto?

8 Antworten

Obwohl ich KEIN VW-Fan bin, würde ich dir zu einem T5 Multivan raten.

Nur als Beispiel:

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=277803939&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=25200&makeModelVariant1.modelId=51&maxPrice=20000&minPrice=17500&pageNumber=2&scopeId=C&sfmr=false&sortOption.sortBy=searchNetGrossPrice&sortOption.sortOrder=ASCENDING&transmissions=AUTOMATIC_GEAR&searchId=3ee4b4ab-b8b1-cd2a-ac5b-5b08937ac999

So ein Fahrzeug, mit jetzt über 330.000 KM, hat ein guter Bekannter und ist damit wirklich sehr zufrieden. Der variable Innenraum ist super. Bietet MB so z.b. nicht.

Ob nun Automatik oder Schalter bleibt jedem überlassen.

Salue

„Schwanzverlängerungsfaktor“: keiner

Kult: ja, unbedingt!

Andere haben Dir bereits gute Tipps, vor allem auch wegen der allfälligen Tiefgarage und dem höheren Verbrauch gegeben. Ich habe jahrelang mit Nutzfahrzeugen zu tun gehabt.

Die Käufer von gewerblichen Nutzfahrzeugen wollen damit Geld verdienen. Unnötiger Schnickschnack, teure Niederquerschnittreifen, High-Tech-Super-Eco-Multiventil-Intercooler Turbo-Motoren sind da weniger gefragt. Die Kunden wollen problemlose Autos, mit langen Serviceintervallen und unterhaltsarmen Bremsen. Da darf nichts kaputtgehen, damit muss Geld verdient werden.

Das wissen die Hersteller. Das ist Dein Vorteil wenn Du einen Bus kaufst. Zwar sind die teurer gehandelt als ein Mode-PW, aber sie sind auch mehr Wert, denn im Wiederverkauf kriegst Du einen schönen Preis dafür.

Ich bin jahrelang tagtäglich mit einem Baustellenfahrzeug zur Arbeit gefahren. Das Ding war unverwüstlich. Es kann durchaus sein, dass Du, trotz etwas Mehrverbrauch, damit günstiger fährst als mit einen „Gimpel-GT“.   

Tellensohn

Hallo,

also wirklich Praktische Kleinbusse bekommst du aber nicht so billig .

Generell würde ich die Anschaffung eines Wagens ohnehin mehr nach praktischen Gesichtspunkten planen:

  • steht eine Garage oder Tiefgaragenplatz zur verfügung ?
  • bei öffentlichen Parkraum, wie ist die Platzsituation dort ?
  • Verbrauch
  • laufende Kosten

Was möchtest Du wissen?