Kleidung fürs Assessment-Center

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

im Assessment Center geht es eher klassisch zu, daher lieber zu schick als zu lässig kleiden. Das heißt konkret:

Frauen tragen entweder einen Hosenanzug, oder zumindest eine Stoffhose oder Rock mit Blazer. Eine Jeans ist nur ok, wenn sie relativ dunkel ist und in sehr gutem Zustand. Eine Stoffhose oder Rock wäre aber besser, da hochwertiger.

Männer sollten im Assessment Center grundsätzlich Anzug tragen. Dazu gehört neben dem Anzug auch ein klassisches Hemd sowie Krawatte. Ggf. kann man in manchen ACs die Krawatte weglassen, das ist aber immer ein Risiko, und im Zweifel ist man dann schlechter gekleidet als andere Kandidaten oder die Beobachter, was nicht unbedingt positiv wahrgenommen wird.

Sowohl Männer als auch Fragen sollten dazu dunkle, saubere Lederschuhe tragen. Die Farben der Kleidung sind eher gedeckt (beim Mann schwarzer, grauer oder dunkelblauer Anzug). Die Frauen dürfen etwas mehr Farbe bekennen, aber die Farbwahl sollte trotzdem zurückhaltend sein. Pastelltöne sind ok.

Im Zweifel gilt: lieber etwas overdressed als underdressed, und in der Farbwahl eher konservativ. Bei Männern wird das etwas strenger ausgelegt als bei Frauen.

Ich hoffe, das hilft Dir! :-)

Dankeschön :)

Also jetzt hilft es mir leider nicht mehr, weil ich schon war. :P Aber dort waren eigentlich alle ganz normal angezogen also gabs keine Panik bei mir. :D

Vielen Dank :)

0

Was möchtest Du wissen?