Kleidung als Kind/Jugendlicher

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es ist nie falsch sich mit Mode zu beschäftigen. Aber wahrscheinlich wird sich dein Kleidungsstil in den nächsten Jahren noch ändern. Entspann dich und kauf dir etwas wenn du es brauchst.

Ich finde es gut das du dich damit beschäftigst! Nur weiter so! Übertreibs nur nicht mit den Klamotten ;) Das Geld könnte man sinnvoller Investieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange deine Eltern das bezahlen....Ich würds nicht als Elternteil, egal wie gut ich verdiene. Es geht darum, dir den Umgang mit Geld beizubringen. Du siehsts vielleicht locker flockig, aber was, wenn du doch keinen guten Beruf bekommst? Dann musst du mit wenig Geld auskommen und hast es nie gelernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk dran, dass Kleidung hier so billig ist, weil in den südostasiatischen Staaten viele 14jährige Mädchen 12 Stunden täglich für einen Hungerlohn schuften und lieber zur Schule gehen würden. So viel Zeug wie du kaufe ich im Jahr. Übrigens: Wenn du einen guten Abschluss machst, hast du noch lange keinen gut bezahlten Job.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Mode liebst bist du natürlich verrückt danach egal wie alt du bist ;) aber eine Hose und zwei t Shirts weniger ab und zu Schaden ja nicht ! Irgendwie musst du ja doch alles bezahlen und bis du wirklich dein eigenes Geld verdienst ist ja noch lange hin ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke dass deine Mutter recht hat. Das lohnt sich einfach nicht. Gerade aus den von dir genannten Gründen. Da kannst du das Geld ehrlich gesagt besser ausgeben oder sparen ;)

Und bevor du über einen tollen Job nachdenkst solltest du erstmal das Abi schaffen. Aber selbst das Abi ist keine garantie für einen tollen job der auch gut bezahlt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So schnell wächst du ja auch nicht :) Hab seit ich 10 bin Schuhgröße 41 :D War nicht schön, da man nie Kinderschuhe fand ^^

Du kaufst dir ganz schön viel, meiner Meinung nach, aber für andere ist es vielleicht wiederum Standard. Ich hasse Klamotten :D

Kauf dir soviel du möchtest, solange du es noch bezahlt bekommst. Wer weiß, ob man sich das später auch noch gönnen kann :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit 14 bist du doch kein Kind mehr :) sondern ein Teenager / Jugendlicher und Kleidung ist da ein wichtiges Thema ... haha :D ist doch gut, wie ich finde

also es ist nach meiner Ansicht nicht zu viel !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht zu viel das wäre unnötig. Weißt du:Es gibt Kinder auf der Welt die hätten gerne was zu Essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?