Kleidung als Gast?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo :)

Es muss nicht das feine Kleid sein, aber eine Jeans muss es m.E. auch nicht unbedingt sein --------> das fände ich für ein kirchliches Fest doch zu locker/zu lässig.

Gemeinhin machste mit der Kombi aus Bluse oder Langarm-Shirt zur "Stoffhose" und je nach Wetterlage einem Blazer dazu sowie schicken Schuhen keinen Fehler. Sollte halt farblich zusammenpassen, aber das versteht sich von selber :)

Viele Grüße & alles Gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Absolute Sport- oder Freizeitkleidung sollte nicht sein. Man muss sich auch nicht aufbrezeln, wie der Konfirmant selbst. Aber Businesslook dürfte sein: Anzug oder Kombination (elegante Jeans gehen auch), Hemd mögl. mit Krawatte, dunkle Halbschuhe. Falls du ein Junge bist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch als Gast sollte man formell gekleidet sein.

Ich nehme aufgrund deines Namens an, dass du weiblich bist, weshalb ich dir eine Bluse empfehlen würde anzuziehen.

Zeige dich nicht zu freizügig und stehle den Konfirmanden mit deinen Outfit nicht die Show.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein kleid oder so meine cousine war such bei meiner konfi da und hatte ein kleid an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?