Kleiderschrank LED-Beleuchtung nachrüste?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ist eigendlich kein problem. die größten sorgen bereiten mir die türen. wenn es der pax schrank ist, dann hast du nämlich das Problem, dass man die türen ja auch andersherum zuschieben kann, und dann würdest du zwangsläufig den weiter hervor stehenden schalter abfahren, wenn du die türen "falschrum" zuschiebst.

bei meiner besten freundin, haben wir auch den pax beleuchtet. da haben wir uns die mühe garnicht gemacht. einfach ein kleiner schalter in der netzuleitung der LED Bänder und gut..

by the way. wir haben das damals mit einem modularen System von Paulmann relaisiert. kannst ja mal auf deren website schauen... ein guter baumarkt hat da schon recht viel auswahl. die sollten auch von paulmann was für dich bestellen können, wenn nicht da...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das dürfte prinzipiell möglich sein. Was genau dafür zu tun wäre und wie viel das kosten wird kann Dir ein Elektriker Deines Vertrauens verraten. Wo Du wiederum einen Elektriker findest verraten Dir die Gelben Seiten:

http://www.gelbeseiten.de/elektriker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das ganze mit mechanischen Schaltern zu machen ist eine Variante. Eine andere, die ich bei meinem Kleiderschrank habe, ist eine Leuchte mit PIR-Sensor, also einem Bewegungsmelder. 

Die gibt es von vielen Herstellern in unterschiedlichster Ausführung. Mir war wichtig, dass sie mit USB aufladbar sind. Leuchten tun sie sehr gut, ich muss sie im Schnitt einmal im Monat aufladen (der Schrank wird täglich mehrmals geöffnet).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Lösung wäre eine X-beliebige LED-Beleuchtung geschaltet durch eine Reed-Kontakt / Reed-Schalter.

Letzteres ist ein magnetisch betätigter Schalter, du braucht natürlich einen, der durchschaltet (schließt), wenn sich der Magnet vom Sensor wegbewegt (Magnet an der Tür, Sensor / Schalter am festen Teil des Schrankes).
Der Schalter kommt in den Niederspannungsbereich (Hinter Netzteil), alles Andere wäre für Bastler ohne Fachkenntnisse lebensgefährlich.

Auf die Daten zur maximalen Stromstärke achten ...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja wenn du den Schrank wieder zu machst dann wird das Licht wahrscheinlich nicht sofort erlischen aber prinzipiell ist das moeglich, hab das auch so gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?