Kleiderordnung im Iran für Touristen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

die frau ist leider (und solange die islamische republik weiter existiert) verpflichtet ihre haare und körper zu bedecken. jedoch ist nirgends festgeschrieben, wie dies aussehen soll, weshalb sehr viele frauen dort mit den regeln spielen. d.h. deine frau muss nur einen kopftuch tragen; wieviel man von den haaren dabei noch sieht ist nicht wirklich wichtig. sie kann sich die dort die frauen anschauen und es ihnen nachmachen, wenn sie das möchte.
du selbst solltest kurze hosen vermeiden, sonst gibt es nicht wirklich kleiderordnungen für denn mann.
ich hoffe ihr entscheidet euch für diese reise, denn ihr werdet sie ganz bestimmt nicht bereuen und danach ein ganz anderes bild des landes haben.
lg

MacMaskatt 30.08.2015, 12:14

Vielen Dank für die Antwort!
Ich weiß; der Iran ist ein sehr tolles Land, welches ich auf jeden Fall besuchen werde!

1
xbarcaboy1899y 30.08.2015, 12:22

das freut mich! ich hoffe ihr werdet die zeit dort geniessen können und wünsche euch eine schöne reise! solltest du noch irgendwelche fragen haben, stehe ich dir gerne zur verfügung.

0

Hallo, ich hab mal ein bisschen rechechiert, im Iran müssen Frauen ein Kopftuch tragen und Kleidung tragen die mindestens zu den Knöcheln geht, was bei der Hitze vielleicht problematisch werden könnte! Gute Reise! :)

LG

Hardware02 30.08.2015, 14:31

Wenn die Temperaturen mal über 30 Grad klettern, macht es nicht mehr wirklich viel Unterschied, ob man etwas mit langen oder kurzen Ärmeln an hat. ... Ich habe mich in einem bodenlangen, weiten Rock in Israel jedenfalls sehr wohl gefühlt. An der Klagemauer musste ich etwas Langärmliges tragen, und wenn ich jetzt keine Strickweste genommen hätte, sondern eine dünne Bluse aus Baumwolle, hätte ich das den ganzen Tag anlassen können. (Ich hatte nur keine solche Bluse.)

Übrigens - bei Otto kannst du die Röcke nach Länge sortieren, und derzeit sind die alle im Angebot, weil der Sommer ja bald zu Ende ist. Ab EUR 25,- wirst du da schon fündig.

1
meliglbc 06.09.2015, 19:51
@mineralixx

Also die Kleidung muss definitiv NICHT bis zu dem Knöcheln gehn. Man kann auch einen längeren Cardigan anziehen. Der muss auch nicht unbedingt zu sein. Ansonsten am besten dort was kaufen da gibt echt wunderschöne Sachen *-* 

0

arme und beine sollten bedeckt sein (kurzärmlich geht aber auch), schlabberklamotten (leichte) sind hier ganz praktisch. vielleicht sollte man als frau noch ein tuch dabei haben, dass man sich eventuelle um den kopf machen kann, sollte das erforderlich sein. es sollte auch klar sein, dass an (als Frau) nichts figurbetohntes trägt, dass ist da nicht gern gesehen. 

Alles in allem, trag nichts, was allzu viel zeigt und trage am besten immer hosen, die zumindest das knie bedecken.

ja ,  ...Iran Bekleidungsvorschriften Was kann ich anziehen - und was nicht?

findest Du dort... http://www.taz.de/!157404/

könnte aber bis /im nächstes/n Jahr noch mehr gelockert werden :) viel Spaß 

Es geht insbesondere um die Kleidung von Frauen - hier Fragen und Antworten:

http://www.gashttour.de/faq.htm

Was möchtest Du wissen?