Kleiderkreisel PayPal?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das musst du deinem Kontrahenten sagen!

Wenn Du auf Homepage von Kleiderkreisel gehst, ist die Frage erheblich schneller beantwortet. Dort steht:

Um mit PayPal zu bezahlen, klicke einfach auf den
“Kaufen”-Button und wähle Paypal als Bezahlmethode aus. Du wirst nach
deinem PayPal-Login gefragt, damit du die Bezahlung bestätigen kannst.
Vergiss nicht, dass PayPal nur mit  versichertem Versand möglich ist.

Sollte das nicht klappen, schick denen eine E-Mail oder frag dort im Forum. Da bist Du an der richtigen Stelle.

Ähnliche Apps wie Kleiderkreisel?

Wollte mal fragen, ob es ähnliche Apps wie Kleiderkreisel gibt ohne dieses blöde Bezahlsystem (man verschickt den verkauften Artikel und der Käufer muss durch einen Button bestätigen, dass er den Artikel erhalten hat, erst dann kriegt man das Geld). Habe jetzt gelesen, das viele dieses System ausnutzen, den Artikel erhalten, aber nicht zahlen (durch bestätigen des Buttons).
Klar, gibt es überall Betrüger, aber das wird wohl bei Kleiderkreisel und auch Mädchenflohmarkt immer populärer nun durch dieses System.
Mir ist klar, dass das nur zum Käuferschutz dienen soll, was ja auch gut ist👍🏻
Nur für ehrliche Verkäufer ist das echt blöd, da ich auch meinen Kleiderschrank jetzt etwas entrümpeln wollte.
Zudem soll der Support auch sehr schlecht sein.
Deswegen wollte ich fragen, ob es Alternativen gibt, wo man auch mit PayPal zahlen kann? Und wo man auch einen besseren Verkäuferschutz hat?
Finde diese Apps ja wirklich toll, aber bin mir jetzt etwas unsicher selbst Sachen reinzustellen.
So etwas wie Depop (populäre App in UK und USA), was auch Erfolg im deutschen Raum hat (außer eBay)?
Kommentiert bitte Empfehlungen und eure Erfahrungen hier :) Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?