Kleiderkreisel betrug , Paket nicht angekommen was nun ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grundsätzlich geht das Risiko des Unterganges mit der Übergabe an den Transporteur auf den Käufer über. Das heisst, eigentlich ist der Verlust auf dem Transportweg ein Problem des Käufers und nicht deines. 

Der Haken dabei ist, dass du im Streitfall die Übergabe an die Post beweisen müsstest, was du aller Wahrscheinlichkeit nach nicht kannst, denn bei unversichertem Versand hast du auch keinen Einlieferungsbeleg und keine Sendungsverfolgung. Wenn sich die Käuferin auf die Hinterbeine stellt, wirst du den Kaufpreis zurückerstatten müssen. 

Grundsätzlich kann ich nur von unversichertem Versand abraten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Madlen29042000 02.07.2016, 17:08

Naja ich habe nur eine Quittung von dhl von dem Paket. 

0
Interesierter 02.07.2016, 17:09
@Madlen29042000

Paket oder Päckchen?

Bei einem Päckchen kannst du lediglich nachweisen, dass du ein Päckchen verschickt hast, jedoch nicht an wen und mit welchem Inhalt. 

0
Madlen29042000 02.07.2016, 17:11
@Interesierter

Naja Päckchen, da es ja unversichert war. Aber kann die Post nicht im System trz irgwntwie sehen ob das Paket zugestellt wurde ?

0

Auch wenn kein bestimmter Versand ausgemacht war, versendet man etwas in dieser Preislage nicht als Päckchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?