Kleid selber nähen - Schnitt gesucht!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Habe hier ein Modell von Kwik, klick auf das Kleid, dann kommt die Schnittansicht.http://www.silkes-naehshop.de/products/Schnittmuster/KwikSew/Kleider/3559-KWIKSEW-SCHNITT-Kleid-Gr-XS-XL.html

Hier noch ein Modell. Ärmel kann man ja weg lassen: http://www.silkes-naehshop.de/images/kwik900/3538.jpg?bluegatemapto=category&linkurl=shop/images/kwik900/3538.jpg

0
@Reanne

Noch ein Modell Tunika, kann als Kleid verlängert werden:http://www.silkes-naehshop.de/products/Schnittmuster/KwikSew/Blusen-Tunikas/3461-KWIKSEW-Schnittmuster-Tunika-XS-XL.html

0
@Reanne

Dies ist das Modell, welches ich als Grundlage für meine eigene Kreation nehmen werde!

Danke - wir hier in der Provinz (Singen, Bodensee) haben in den Stoffgeschäften leider nicht die sonderlich große Auswahl an Schnittmustern. Und nun weiß ich wenigstens, welches ich bestellen muss um mir meine eigene Kreation basteln zu können. Danke und liebe Grüsse

Elkevogel

0

Leider erscheint bei dem Link kein Kleid, beim Klick auf Kleider ercheinen eine ganze Menge, welches oll es denn sein? Guck mal bei BURDA-Schnitte, da gibt es eine ganze Menge Kleider.

Hallo Reanne, tut mir leid, dass es mit dem Link nicht geklappt hat. Hier ein neuer Versuch - evt. rauskopieren und in neuem Tab einfügen. Ich habe es eben erfolgreich versucht und bin bei dem gesuchten Modell gelandet.

http://www.c-and-a.com/de/de/shop/product.html#/Women//Kollektion/Kleider/66154/1

Das Kleid hat einen runden Ausschnitt mit umklappbarem Besatz und im mittleren Ausschnittbereich vorne ein paar Falten eingearbeitet, die die vorderen "Problemzonen" wunderbar kaschieren.

Leider gibt es weder bei Burda noch den anderen Schnittherstellern ein vergleichbares Modell (habe bei Blusen, Kleidern, Abendmode, Kombinationen gesucht)

Fällt Dir noch was ein?

Danke und LG

elkevogel

0

Was möchtest Du wissen?