Kleber Reste entfernen

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Ich würde das Ganze mit nem Fön anwärmen, und dann mit etwas Aceton (Nagellackentferner) oder Brennspiritus auf einem weichen Lappen drüberwischen.

Beim Aceton würd ich allerdings vorher an einer uneinsichtigen Stelle ausprobieren, ob nicht auch die Farbe mitgeht - weil dann sollst Du diese Version besser lassen.

Brennspiritus entfärtbt normalerweise nicht.

glg, Petra

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst mal versuchen, sie mit dem Föhn zu erwärmen. Dadurch wird vielleicht der Kleber weich und lässt sich abwischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bisschen Spiritus auf einen ausreichend feuchten Lappen und abwischen. Hilft auch bei Fett auf der Tastatur oder Fingerabtrücken am Bildschirm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Speiseöl mit Watte drauf, 10/15 Minuten warten, dann vorsichtig mit nem Pappen abwischen. Kein Feuerzeugbenzin!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pezal
29.08.2013, 15:07

Coole Idee! Das hab ich noch nie gehört, scheint aber logisch!

0

feuerzeugbenzin auf einen lappen und dann reiben dass dürfte ihm nicht schaden wenn du nicht zu viel drauf machst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?