Klavierunterricht nehmen und dann Zuhause auf keyboard(61 Tasten) spielen?

5 Antworten

was ist die Frage? jedenfalls ist es besser als nichts, wobei ein echtes Klavier natürlich noch besser wäre (auch wenn so eines sehr teuer ist und sich nicht jeder leisten kann)

Es ist nicht schlimm da du am Anfang eh nicht über 20 Tasten spielen wirst, ich habe das auch getan und habe mir dann erst nach einem Jahr ein Piano mit 88 Tasten geholt 😉

Sollte gehen nur wenn du lange spielst und die Stücke anspruchsvoller würde ich ein echtes Klavier empfehlen. (:

Wie beschrifte ich die Tasten vom Keyboard?

Kann mir jemand sagen wie ich mein Keyboard mit 61 Tasten richtig beschrifte? Das mit den weißen Tasten ist ja eigentlich ganz einfach, aber wie mach ich das mit den schwarzen?

...zur Frage

Einfache Lieder zum mitsingen?

Wir müssen in Musik vorsingen und da ich nicht die beste Sängerin bin wollte ich fragen, ob jemand einfache, aber dennoch modernere Lieder kennt, die man gut mitsingen kann (und welche die nicht zu hoch oder tief sind:)) Freue mich aif eure Antworten Lg Isa

...zur Frage

Cello spielen lernen

Also ich interessiere mich sehr fürs Cello spielen. Allerdings würde ich dazu gerne unterricht nehmen. Dies bringt, neben dem Cello an sich, relativ hohe kosten auf. Dazu habe ich zuhause ein großes e-piano, dass ich letztes Jahr zum Geburtstag bekommen habe, eine westerngitarre, und eine e-Gitarre. beides lerne ich ebenfalls für mich selbst. In letzter Zeit ist dies aber weniger geworden, da ich nicht mehr mit so viel begeisterung an die sache gehen, wie bevor ich die instumente zuhause hatte. Zwar übe ich noch mindestens 1 mal die Woche, aber das ist meiner Meinung nach sehr wenig. Ich habe Angst, dass wenn ich jetzt auch noch mit dem Cello anfange, es wieder rausgeschmissenes Geld ist.(denken auch meine eltern, wenn ich mir was neues kaufe/wünsche-also Instument) aber es ist jetzt schon ein halbes Jahr mein Wunsch Cello zu lernen... Was denkt ihr? Sollte ich mich lieber an das halten, was ich schon habe, oder sollte ich mich ans Cello wagen? Dazu muss ich noch sagen, ich bin jetzt 16 und fange im sommer meine duale ausbildung an. Das heißt es kommt einiges auf mich zu. Jedoch denke ich dass das musizieren noch etwas abwechslung mit sich bringen würde. Ich bin ziemlich verunsichert, vor allem wegen den Kosten. Ich werde bafög beantragen um die kosten der schule (und bus) zu decken. Meine Eltern würden mir ein normalteures Hobby bezahlen. Doch wie teuer wird es? Wie viel sollte man für ein gutes Cello einplanen? Was denkt ihr darüber?

LG, Amy21

...zur Frage

Welche Noten hat ein Keyboard mit 61 Tasten (Ich will es beschriften)?

...zur Frage

Kann man alle Songs auf Keyboard spielen?

ich werde mir die nächsten tage ein keyboard zulegen und hab echt noch keine ahnung. ich wollte fragen ob man, wenn man mit einem keyboard (mit 61 tasten) alle songs spielen kann. man muss dann doch auf einige songs verzichten wenn sie mehr oktaven haben als das keyboard oder? lohnt es sich dann mehr, gleich ein keyboard mit 88 tasten zu kaufen?

...zur Frage

Möchte vielleicht Klavierunterricht nehmen. Lohnt es sich, wenn man 1x in der Woche unterricht hat?

Und man Zuhause leider kein Klavier stehen hat? Ich möchte gerne anfangen, aber ich frage mich, ob es überhaupt dann was bringt, wenn ich Zuhause nicht üben kann... Ein Keyboard hätte ich, aber ob das helfen würde. Ich freue mich über Antworten! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?