Klaviernoten Silbermond "Das Beste"?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Klavierbegleitung mit einer seperaten Gesangsstimme"

Nun, das ist doch schon was Brauchbares - wenn du Noten lesn und Klavier spielen kannst, sollte es dir auch möglich sein, die notierte Gesangsstimme in deine "rechte Hand" so zu schreiben, dass das Ganze für dich spielbar wird und sich einigermaßen gut anhört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DoKoxy 12.07.2016, 16:11

Ja, prinzipiell ist sowas alles möglich. Das dumme ist nur, dass dann größtenteils die eigentliche Stimme der rechten Hand wegfallen würde, was bei diesen Bearbeitungen dann doch seeeehr leer klingt.

0

Im Buch "Top Charts Gold 3" von Hage. Seite 144 ff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht das hier?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?