Klavier Reparatur,Kosten?

3 Antworten

Hi,

das kann hier keiner beurteilen, daher muss sich ein Fachmann das Klavier vor Ort anschauen. Dieser kann dann auch sagen, was das kosten würde!

Da kann man keine Ferndiagnose abgeben, das muss man als Fachmann gesehen haben. Wenn etliche Töne nicht gehen, dann kann das eine Kleinigkeit sein, es kann auch etwas gröberes dahinterstecken. Du musst das Instrument von einem Klavierstimmer- / -techniker begutachten lassen. Das Urteil kann von kaputt und nicht mehr lohnend bis zu "ein paar hundert €" Reparaturkosten lauten. Ein Klavier instand zu halten erfordert die Pflege Deinerseits (achten auf das Klima im Raum - Temperatur und Luftfeuchtigkeit - Mottenschutz) und auf das etwa einmal jährliche Service (durchsehen, reinigen, stimmen, kleine Nachregulierungen) durch den Klavierstimmer, das etwa € 100.-- bis € 150.-- kostet (ca. 1,5 Std AZ plus Anfahrt und Wegzeit).

Ich würde mal unter "Klavier stimmen" und Angabe deines Wohnortes googeln. Und dann mit dem Klavierstimmer klären, ob sich das überhaupt lohnt. Das Klavier muss ja auch regelmäßig nachgestimmt werden, das kostet je nach Aufwand und Entfernung sicher mehr als 100 Euro pro Stimmung.

Wichtig ist vor allem, dass sich der Fachmann das Klavier anschaut, bevor du es übernimmst. Ist das Holz noch OK? Ist der Rahmen der Saiten noch ok? Müssen Saiten ausgetauscht werden?

Und natürlich: willst du wirklich Klavier spielen?


Was möchtest Du wissen?