Klavier oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

bei einem kleinen Zimmer empfiehlt sich evtl. ein Slim Line Digitalpiano, das hat nur eine Bautiefe von ca. 30 cm aber natürlich auch 88 Tasten.

Korg hat hier Modelle.

http://www.korg.de/produkte/pianos/lp180-produktinfo/lp180-produktinfo-1.html

Klingt ganz ordentlich. Die Hammermechanik ist ganz ok.

Meist ohne eingebaute Lautsprecher gibt es auch noch Stagepianos. Sonst auch portable Pianos ohne Gestell wie Yamaha P 45

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klavier ist ein Überbegriff für: das Pianino oder Piano (steht aufrecht - Saiten senkrecht - meist an der Wand) und den Flügel (Saiten waagrecht).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Klavier : es gibt Flügel ( groß)  und Piano(kleiner) . Wenn deine Familie /Nachbarn damit kein Problem haben stelle dir ein Piano an die Wand so viel Platz brauchst du nicht dafür. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Unterschied. Bei kleinen Räumen empfehle ich ein E-Piano, gibt es schon um die 1000 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beatinfected
30.10.2015, 21:32

Ich würde auch ein E-Piano/Stagepiano empfehlen. Es spielt sich wie ein Piano und nimmt sehr viel weniger Platzt ein.

1

Mein Klavier/Piano steht Wohnzimmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?