Klavier lernen mit E-Piano?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn es nicht gerade nur ein Keyboard ist, ein uneingeschränktes Ja! Es bietet sogar gegenüber dem akustischen Klavier eine Menge an Vorteilen: es ist viel kostengünstiger, braucht nie gestimmt zu werden, bietet verschiedene Klaviere an, kann über Kopfhörer gespielt werden. Yamaha bietet zudem E-Pianos an, die in der Klaviatur keinen Unterschied mehr zu einer mechanischen Klaviatur erkennen lassen. Den Kritikern der elektronischen Instrumente sei noch gesagt, dass die Menschen, als das "Pianoforte erfunden wurde, gesagt haben, "diese Schepperklänge werden das edle Cembalo nie ablösen!" Und, wer spielt heute noch Cembalo? Also los ran an die Tasten! Noch etwas: diese Instrumente sind heute alle midifähig. Du kannst also das Instrument mit dem Computer verbinden: da ergeben sich noch wahnsinnige Möglichkeiten!

ist möglich, wieso nicht. der anschlag jedoch ist anders, das gefühl eines echten klaviers kannst du nicht mit einem e-piano vergleichen.

user1891 10.07.2010, 07:08

kann man es wenigstens etwas anpassen, gibt es eine Anschlagsdynamik wie beim Keyboard?

0
rapido 11.07.2010, 10:59

Das stimmt heute nicht mehr!

0
Adaptive 16.08.2015, 12:10

Doch, kann man!

0

hat ein neuwertiges E-Piano denn überhaupt Anschlagdynamik?

Was möchtest Du wissen?