Klausuren durchfallen an der Uni?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Immer wieder hoere ich das gerade die Maedchen mit Mathematik und auch mit Erdkunde ihre Probleme haben.

Schopenhauer ( Weiberfeind Nr.1) attestierte den Frauen ein kleineres Gewicht der Gehirnmasse und somit einen Negativabstand zum Mann. Von duemmer wollte er nicht sprechen.

Jetzt ist doch die Erkenntnis da, die Frauen machen alles wieder wett durch ihre Bruecke die die Gehirnhaelften muehelos ueberbrueckt und somit das Gewicht mehr als wett macht.

Warum wird dieser Vorteil nicht ausgespielt? Oder ist es richtig, der Mann findet sich im Wald besser zurecht, aber die Frau haelt das Zepter in der Kueche und bei den Kindern hoch.

Ich habe doch gerade eine gute Frage von dir beantwortet, die allerdings von einem Militaerfreund boeswillig beantwortet wurde. Toi, toi,toi, fuer die Uni.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest mit Biowissenschaften (Molekularbiologie oder klassische Biologie ??) klar kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von masterofstudy
07.03.2017, 20:47

Ja, danke, das ist klar, es geht mir eher um Mathe, letztendlich besteht das Bio Studium ja nur zu einem Drittel aus Bio...

0

Woran ist Mathe denn in der Schule gescheitert? Mathe an der Uni baut grundsätzlich auf der Schulmathematik auf, wenn du da nicht fit bist, wirst du schon Probleme haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von masterofstudy
07.03.2017, 21:11

Ich hab bei Ana*ysis (ernsthaft, das Wort geht nicht😂) oft in Klausuren nicht entschlüsseln können, was die Aufgabe von mir fordert, obwohl ich grundsätzlich alle Unterrichtsthemen verstanden habe. Es war mir nach dem Besprechen auch immer direkt klar, ich kam eben nur nie darauf, bei welcher Aufgabe man was genau machen muss...

0

Du wirst gerade in Chemie und Physik durch fehlende Mathe Kenntnisse große Probleme bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?