Klausur über Aggressionen, was bedeuten diese Begriffe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

hi ritar - das sind eben verschiedene Theorien über die Entstehung und den Abbau von Aggressionen. Die Psychoanalyse erklärt es eben psychologisch, redet von Aggressionstrieb und erklärt sich alles aus dem Seelenleben des Einzelnen.

Verhaltensforschung erklärt nichts, sondern studiert eben Aggression als Phänomen.

Individualisierungstheorie ist ne soziale Theorie, und beschreibt, wie in den Städten die Menschen zunehmend den sozialen Zusammenhalt miteinander verlieren, was auch verstärkt zu Aggressionen führen kann.

"Die Theorie der differentiellen Assoziation besagt, dass kriminelle
Verhaltensweisen erlernt werden. Eine Person wird delinquent, wenn
vorrangig Einstellungen vorliegen, die Gesetzesübertretungen
begünstigen, gegenüber solchen Einstellungen, die Gesetzesverletzungen
negativ bewerten."

Lerntheorie heisst: Verhaltensweisen werden erlernt und können auch ent-lernt werden, sind also nicht angeboren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Entchen2
20.12.2015, 18:01

...Donnerwetter!  DH :-)

1

Was möchtest Du wissen?