Klausur nicht mitschreiben aber trotzdem danach zur Schule gehen?

5 Antworten

Ich kenne nur den umgekehrten fall, man geht zur Klausur um nicht nachschrieiben zu müssen, aber dann wieder nach hause, weil man krank ist. Dies ist bei uns erlaubt, und wird von den Lehrern sogar positiv gesehen, da sie dann keine Nachschreibklausur stellen müssen.

Ich persönlich würde mich auskurrieren wenn ich wirklich krank bin. Höchstens würde ich nur zur Klausur kommen, und danach wieder gehen. Dass was du vor hast,würde sehr verdächtig rüberkommen, und die Lehrer würden denken, dass du garnicht krank bist.

naja, mir bleibt nichts anderes übrig. Unsere Lehrer sind schon sehr sauer wegen den Fehlzeiten, und ich möchte mir wirklich nicht noch einen Fehltag leisten. Selbst, wenn ich nur kotz*n würde, würde ich zum Unterricht kommen, was aber nicht ausschließt, dass ich nicht leistungsfähig bin.

Was ist daran so schlimm, wenn es bl*d rüberkommt? Ich kann es ja nicht ändern..

0

Dann mach es genau so!

0

Am besten fragst Du nach und spielst mit offenen Karten. Wenn Du fit genug für die Klausur bist, frag den Lehrer, ob du sie nachschreiben darfst (evtl. während andere Schüler bei diesem Lehrer unterrichtet werden werden, mit dem Einverständnis vom anderen Lehrer).

Nur wenn du dir den Arm gebrochen hast und tatsächlich nicht in der Lage bist mitzuschreiben. Was - außer einem gebrochenen Arm - sollte dich hindern die Klausur mitzuschreiben? Wenn du im Anschluss an die Klausur in der Lage bist, zur Schule zu gehen, dann nimmt dir die Nummer niemand ab!

Muss man eine Arbeit/Klausur mitschreiben wenn man mit Krankschreibung in der Schule ist?

Das man dann nicht dort sein soll ist klar aber was ist wenn es so ist? Rechtsgrundlage ?

...zur Frage

Kann ich dies mit Attest vom Arzt entschuldigen?

Hallo Ich leide unter einer Konzentrationskrankheit(Nakolepsie) und konnte nicht die Klausur mitschreiben. Kann ich dies mit Attest entschuldigen.

...zur Frage

Trotz entschuldigter Fehltage von der Schule fliegen?

Hallo, Ich besuche derzeit die 13. Klasse an einer berliner Sekundarschule (3. Semester im Abitur) Ich habe in den vergangenen Jahren desöfteren gefehlt, aber jedes Mal mit Attest. Ich habe auch öfters bei Klausuren gefehlt und musste diese nachschreiben. Ich hatte einige Male Stress mit der Oberstufenleiterin deswegen. Dieses Semester ist es die 3. Klausur, die ich nicht am vorgesehenen Tag schreiben kann (letztes Jahr habe ich viel häufiger gefehlt). Ich habe gestern natürlich mit Attest gefehlt, ich war also krankgeschrieben. Da ich jedoch meine Glaubwürdigkeit verloren habe, weiß ich, dass man mir nicht glauben wird. Könnte ich aufgrund der Fehlzeiten von der Schule fliegen? Bzw. könnte mein letztes Fehlen bei der Klausur der Auslöser für einen Rausschmiss sein, obwohl ich MIT ATTEST! gefehlt habe? Wenn mir gesagt wird, dass ich die Schule deswegen verlassen muss, kann ich mich dagegen wehren? Dürfen die das tun?

...zur Frage

Bekomme ich einen Attest für eine Klausur wenn ich meine Hand geprellt/verstaucht habe?

Ich habe mich mit meinem Fahrrad abgelegt und meine Hand verstaucht. Schreiben tut nun sehr weh und ich wollte wissen ob ich einen Attest vom Arzt bekommen kann und somit die Klausur nicht mitschreiben muss.

...zur Frage

Uni Attest abgabe nach Klausur?

Hallo leute , ich habe vor 2 Monaten eine Klausur geschrieben , es war mein zweiter Versuch. Ich hatte wirklich gut gelernt aber durch den unnötigen Stress denn ich mir gemacht habe , habe ich während der klausur alles vergessen. Die klausur habe ich nicht abgegeben anschließend vom Arzt einen Attest geholt und rechtzeitig abgegeben. Doch die klausur wurde mit nichtbestanden bewertet . Ist ein Wiederspruch sinnvoll? schließlich könnten sie ja selber auch ein fehler beim ankreuzen der anwesenheitsliste gemacht haben , meine klausur haben sie ja auch nicht .

LG

...zur Frage

Attest für die Schule Montag anfordern, für eine Arbeit am Mittwoch?

Ich habe momentan 40 Crad Fieber, und deshalb wenig Lust zu lernen ^.^ Ich habe aber Angst, mir könne es mittwochs wieder besser gehen, erhalte kein Attest und muss die Arbeit mitschreiben. Habe zwar regelmäßig gelernt, würde die Arbeit aber trotzdem verhauen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?