Klassisches Ballett - Tipps und Tricks bei Drehungen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi! Also ich würde dir raten einfach ganz oft aus der Vorbereitung ins Passé, Arabesque, Attitude zu gehen ohne zu drehen und dann immer bis 3 zählen bis du wieder runterkommst. ausserdem, das finde ich zum Beispiel total hilfreich, filme dich beim drehen, und spiele es am besten in Zeitlupe ab, so kannst du sehen wo du fehler machst; ob die Fehler in der preparation liegen oder be der Falschen haltung beim drehen usw. und so kannst du diese dann beheben. Sonst kann ich dir noch die Dreh Videos von Kathryn Morgan empfehlen: https://www.youtube.com/playlist?list=PLGjHMNPqowdd2MSP1JXC3kOYlCQwME3Pt vorallem die technique tipps for turns and pirouettes fand ich super haben echt geholfen! Ich hoffe ich konnte dir auch helfen :P LG

Quatsch, das kann man leicht trainieren. Einfach geziehlt auf die Stabilisation achten und alles beim Drehen anspannen. Achte auch drauf das du deinen Blick behälst und deine Schuhe nicht zu durch sind (sonst hilft eine Nacht im Kühlschrank den Schuhen) dann kriegt man auch schnell 3 hin :)

wenn du das in den 11 jahren nicht gelernt hast, dann ist dir nicht zu helfen

ich korrigiere: vielen Dank für alle hilfreichen Antworten

0

Wie kriege ich fouettés hin?

Hallo, ich mache Ballett aber ich kriege einfach keine fouettés hin, könnt ihr mir villeicht ein paar Tipps geben, wie ich sie besser hin bekomme? oder allgemien drehungen? Lg

...zur Frage

Beim Ballett hab ich eine sehr gute Ausdauer, beim Schulsport werde ich nach 5 min Laufen fast ohnmächtig. Kennt das wer?

Ich tanze seit 12 Jahren als Hobby klassisches Ballett. Natürlich ist es sehr anstrengend aber ich komme mit der Ausdauer gut klar. Im Ausdauersportarten, wie Laufen, wozu sie uns im Schulsport zwingen, bekomme ich starke Kreislaufbeschwerden. Kennt das wer,oder weiß jemand woran das liegt?

...zur Frage

Welchen Tanzstil mit 16 beginnen?

Hi, ich (weiblich ,16) würde gerne mit Tanzen anfangen, da ich diesen Sport schon immer toll und irgendwie fazinierend fand und ich jetzt die Gelegenheit habe(davor jat es mit der Schule und so nicht gekappt.) Ich bin jetzt aber am überlegen welchen Tanzstil/welche Tanzart ich machen soll und welchen man auch noch mit 16 gut machen kann. Also ich würde gerne etwas in einer Gruppe (kein Standardtanz!) mit viele Aufführungen machen und wo man nicht sooo viel Zeit investieren muss da ich noch andere Hobbys habe. Ich würde mich über eure Vorschläge und Erfahrungsberichte freuen !! LG

...zur Frage

mit 16 noch mit ballett anfangen?

Ich weiß die frage wurde schon öfters gestellt aber ich hätte trotzdem gerne nochmals eine antwort. Ich bin 16 und tanze nun bereits seit 6. Jahren 6 jahre tanzte ich nun videoclip aber nun wechselte ich zu ballett und jazzdance (seit ca 3 monaten). Ich habe echte probleme mit der gelenkigkeit besonders im ballett. Meint ihr ist es in meinem alter noch machbar ballett zu erlernen? Besonders da ich schon jahre lange tanzerfahrung habe.

...zur Frage

Ballett Spitze wann endlich

Hey :) Ich tanze seit 1 jahr Ballett und möchte unbedingt mit Spitze anfangen ich brauche Tipps damit ich so schnell wie möglich anfangen kann meine Fuß Muskulatur ist schon sehr gut. Danke schonmal im Vorraus !

...zur Frage

Kennt jemand ein schönes Lied zum tanzen (modernes Ballett)?

Hi, ich habe mal eine kleine Frage. Ich tanze in einer Ballettgruppe mit und für das nächste Schuljahr suchen wir gute Musik für neue Tänze. Da wir kein klassisches Ballett tanzen (eher modernes Ballett / Contemporary) muss die Musik auch nicht unbedingt klassisch sein. Dennoch sollte sie keinen Text haben und nicht zu sehr in die Kategorie Hip Hop geraten. Wir bevorzugen etwas schnellere Musik, doch gegen ein schönes langsames Lied hätten wir auch nichts :) Ich hab schon ein bisschen im Internet geschaut, aber bisher hat mich kein Lied so richtig angesprochen. Kennt ihr vielleicht ein paar passende Lieder? Ich danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?