Klassische Musik - eine gute Sammlung für einen interessierten Neuling empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe mit Karten für die modernen Musicals bisher immer gute Erfolge gehabt. Für junge Leute z.B. als Einstieg "Starligt Express", weitere Steigerung dann vielleicht "Phantom der Oper". Wenn man dann entsprechende Rückmeldung erfährt würde ich CD's wählen, die Klassik-Hits gesammelt haben ( Ich habe solche Mixe ). Das sind dann z.B. Melodien und Stücke, die fast jeder schon mal gehört hat. Interessant sind auch die Querschnitte aus klass. Musik von Andre Rieau, der die Präsentation auch locker darbietet. Karten für A.R. kommen auch besonders gut an, weil bei dem leicht Schunkelstimmung aufkommt. Zum Einsteigen vielleicht interessant. Probiers doch mal, vielleicht waren doch einige Tips dabei. mfG Radi

Die Kollektionen der Zeitungen (z.B. SZ, ZEIT) sind ein guter Einstieg: bieten rel. breiten Überblick, sind günstig und machen sich auch im Regal ganz gut

Bei Aldi? gibt es in den nächsten Tagen eine komplette Klassik-CD Sammlung mit allem Möglichen drauf. Kostet nur 10 EUR. Als Einstieg bestimmt okay.

Was möchtest Du wissen?