klassische Musik bei Tatort

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das war kein komplettes Werk. Das waren Fragmente aus einer Partita für Cello-Solo von Johann Sebastian Bach. Aber sehr passend und gekonnt zusammengestellt.

Wenn der Cellopart von Bach war, dann stark fragmentiert und kaum erkennbar. Der Klavierpart ist auf jeden Fall modern. Vermutlich wurde die Musik speziell für den Film geschrieben.

0

ja, ich schließe mich meinen beiden Vorrednern an, vermute mal es geht um folgendes Stück...

http://www.youtube.com/watch?v=S6yuR8efotI

Super! Vielen Dank für die wirklich schnellen Antworten! Das war genau das Lied, das ich gesucht habe.

0

Exfreundin meldet sich trotz neuen Freundes?

Hey.. ich bräuchte mal einen Rat. Ich weiß nicht was ich davon halten soll..

Kurze Geschichte: Freundin und ich 4 Jahre zusammen, dann bisschen Mist passiert, ich bin abgehauen weil sie immer mit wem anderen geschrieben hat (Plot-Twist: Er war 1 Woche nachdem Schluss war direkt ihr neuer Freund, "Ich liebe dich" und nach 1 Monat direkt Wohnungssuche). Achja, auch wichtig. Sie kannte ihn NUR vom schreiben, und er wohnt 3 1/2h weg. Haben sich das WE das erste mal "in echt" gesehen.

Ich war ihr erster Freund, sie meine erste Freundin. (19 & 22)

Ich war am Boden, weil ich gehört hatte sie hatte direkt Sex mit ihm etc an dem Wochenende, hab ich aus Frust & weil ich verletzt war auch Sex gehabt mit einer ihrer Bekannten.

Kam alles raus, am Ende war ich trotzdem halt der "eklige".

So. Alles 5 Monate her. Sie meldete sich vor 3 Wochen, das sie mich / uns / die Zeiten vermisst. Träumt von mir etc. Wir telefonierten nach 4 Monaten Kontaktsperre. Sie weinte, ich auch. Haben uns getroffen. (Nur umarmt, aber lange intensive Umarmungen) - Sie meinte jedoch würde nichts mehr werden zw. uns, wegen meinen Familienverhältnissen, Finanzielle Lage (Umschulung ich, sie Ausbildung), da ich nicht erwachsen genug sei in viele Hinsichten etc. Und ihr neuer Kerl hat sehr viel Geld, sie schwärmte direkt von 30.000€ Einbauküche + Eigentumswohnung etc. - Hat sie aufjedenfall ihren Freund erzählt das wir uns getroffen haben etc, er war nicht begeistert meinte sie. Wollte sie erst gar nicht sehen das Wochenende (haben sich aber dann doch getroffen eine ganze Woche)

So. Wieder nur etwas geschrieben, 3 Tage Ruhe. Sie schrieb wieder ob wir uns nochmal treffen könnten. Haben wir getan (2 Stunden), sie war aber mit einer Freundin da. (Zum Aufpassen das nichts passiert?) davon weiß ihr Freund aber nichts.

Meinte sie auch wieder es könnte nichts mehr werden zw. uns, wegen den oben genannten Gründen, und das es ihr so leid tut, ich was "besseres als sie" verdient hätte. Und sie das nicht könnte weil jeder weiß was passiert ist zwischen uns. (Sie wohnt ebenfalls 30 min entfernt von mir, aber kennen alle unsere Freunde bzw. sie meine, ich ihre.)

Vorgestern rief sie mich das letzte mal an, 7x um ehrlich zu sein. Habs aber verpasst -> rufe sie zurück -> 1 Minute gesprochen, sie meinte sie will schlafen. ---> Ich rufe 5 Min später nochmal an, was ist? Besetzt. 45 Minuten lang. Also ja logisch mit wem sie gesprochen hatte.

So. Jetzt gestern rief sie mich an, erzählt mir das sie mich jetzt blocken müsste weil ihr Freund zu ihr kommt. War natürlich sehr geil das zu hören.. nicht. Meinte sie wieder es tut ihr leid etc. Hab ich gesagt: "Wenn dich das WIRKLICH glücklich macht alles, dann ok.." hab aufgelegt. Sie schickt mir 30 Min später ein Screen, das sie am Sonntag bei mir in der Stadt sei weil sie vom Zug dort warten muss nachdem sie wieder von ihm nachhause kommt..

Was soll ich davon halten? Soll ich mich Sonntag mit ihr treffen? Aber das bringt eig. auch nichts.. brauche Rat.. mfg.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?