Klassisch philosophische Bücher gesucht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sophies Welt (von Jostein Gaarder) - ein super spannend geschriebenes Buch über alle wichtigen Philosophen, was auch sämtliche Epochen behandelt. Überhaupt nicht trocken, sondern total gut geschrieben. Man lernt dadurch eine Menge und eine spannende Geschichte ist auch mit dabei. Kann ich absolut empfehlen!

Medea110 28.06.2017, 00:06

Klingt gut, wurde mir schon öfters vorgeschlagen, aber jetzt werde ich es mir wohl endgültig auf die Liste setzen. Vielen Dank für die Antwort:)

0

Dan Millman- Der Pfad Des Friedvollen Kriegers

oder auch Paulo Coelho - Der Alchimist oder Handbuch eines Kriegers des Lichts empfehlen.

sind zwar eher neue werke aber sehr spannend verpackt und vorallem auch tiefgründig;)

Medea110 28.06.2017, 00:34

Dankeschön für die tollen Vorschläge!:)

0

Hol dir mal die Leseprobe von dem Buch. Ich finde es sehr gut, es sollte deinen Geschmack treffen: "Jetzt! Die Kraft der Gegenwart"

Jetzt! Die Kraft der Gegenwart https://www.amazon.de/dp/3899013018/ref=cm_sw_r_cp_apa_fATuzb98V2WMK

Ich habe mir die Kindle version geholt, ist am günstigsten.

Medea110 28.06.2017, 00:15

Das klingt sehr verlockend,vielen Dank!

0

warum liest du kein buch antiker philosohen. cicero? aurelius? seneca? alles bedeutende philosophen.

Medea110 28.06.2017, 00:05

Da finde ich mich nicht zurecht mit den ganzen lateinischen?griechischen? Bezeichnungen. Es trifft eigentlich halt einfach nicht meinen Geschmack. Würde mich aber an ein Werk ran setzen, wenn du jetzt einen präzisen Vorschlag hättest. Danke für die Antwort!:)

0
MsIknowItBetter 28.06.2017, 00:10

cicero; de finibus bonorum et malorum - vom höchsten gut und vom höchsten übel :)

0

Was möchtest Du wissen?