Klassenzimmer bemalt

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist ein Fall für die Haftpflichtversicherung. Vorsatz würde ich hier nicht unterstellen, weil das Kind die Wand wohl verschönern wollte. Wenn das Kind eine Erstklässlerin ist, also vielleicht noch keine sieben Jahre alt ist, ist das Kind nicht deliktfähig und muß den Schaden (auch in der Regel nicht der Versicherer) nicht bezahlen. Manche Versicherer haben das als Zusatzrisiko mit drin, da muss man in den Vertrag schauen. Smiley Mac

Was möchtest Du wissen?