Klassenlehrerin brief schreiben wegen Problemen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist eine supergute Idee. Schreib doch einfach mal einen Entwurf dieses Briefs. Vielleicht hilft es dir sowieso, deine Gedanken mal zu ordnen und aufzuschreiben. Du merkst dann im Verlauf des Schreibens schon, ob du der Lehrerin den Brief geben willst, oder ob du doch direkt mit ihr sprechen möchtest.

Deine Klassenlehrerin scheint eine sehr nette und gute Lehrerin zu sein. Mit ihr gemeinsam wird es dir bestimmt leichter fallen, dir Hilfe zu holen. "Heilen" kann deine Lehrerin dich nicht, aber sie kann dir mal erste Möglichkeiten aufzeigen - z.B. für ein Gespräch mit einem Arzt und mit deinen Eltern.

Woher ich das weiß: Studium / Ausbildung

Danke, ja meine Lehrerin ist eine sehr nette und gute Lehrerin :)

1

Schreibe ruhig einen Brief wenn es dir leichter fällt, sie hat es ja angeboten und an sich wär's ja auch nichts Verwerfliches, jeder weiß, dass das kein leichtes Thema ist. Ich denke aber auch, dass es langfristig gesehen trotzdem besser ist, deine Eltern zu informieren - Svv ist schließlich sehr gefährlich, vor alleim in deinem Alter.. Das sollte man nicht unterschätzen

Ich würde den Brief schreiben. Da kannst du ja alles reinschreiben was du möchtest und dich belastet. Ist erstmal viel einfacher als es direkt auszusprechen. Trotzdem wirst du auf lange Sicht nicht drum rum kommen, auch deine Eltern mit einzuweihen.

Wie Beschwerdebrief gegen Lehrer schreiben?

Hallo, meine Klassenlehrerin meinte, dass ich einen Bescherdenbrief an meinen Chemie-Lehrer schreiben soll, da sie ebenso fand, das die Note nicht gerechtfertigt ist. Die Schuldirektorin, meinte Sie hätte auch schon mit dem Lehrer geredet und das er meine Note ändern wird. Jedoch sah ich mein Zeugnis (Wir dürften es letzten Freitag es ansehen) und da stand jedoch die Note 4. Der einzige Grund der er mir gab, weshalb ich eine 4 habe ist ,"Das meine MITSCHÜLER den Unterricht stören" und "Wenn du ihn einer anderen Klasse wärst, hätte ich sogar eine 2" !?

(Meine Klassenlehrerin meinte, dass ich erst den Brief abgeben soll, wenn ich mein Zeugnis bekomme. Sie würde auch mein Zeugnis wieder neu schreiben, falls er sich doch noch für die 3 entscheidet)

Aber ich weiß jetzt nicht genau, wie ich den Brief schreiben soll.. :/ Weiß einer von euch wie man so ein Brief schreibt?

...zur Frage

Theorieprüfung am selben Tag wie Klassenarbeit?

Hey Leute, und zwar hab ich folgendes Problem ich hatte heute Theorieprüfung(hab bestanden ^^) aber auch eine Englischarbeit. Nun hab ich folgendes Problem, wir hätten normalerweise am Dienstag die Arbeit schreiben sollen aber da dort die Lehrer gestreikt haben und wir das sehr kurzfristig erfahren haben (erst am Dienstag morgen)wurde die Arbeit auf Donnerstag also heute verschoben. Ich wollte normalerweise meiner Klassenlehrerin bescheid geben das ich Donnerstag Prüfung habe aber da ja die Schule am Dienstag ausgefallen ist, wollt ich dies am Mittwoch tun und was war Mittwoch? Mittwoch war sie auch nicht da also hab ich mir gedacht ich sag ihr einfach morgen (also Freitag) bescheid das ich Prüfung hatte (hab auch Bescheinigung von der Fahrschule) nun hat sie aber von meinen Mitschülern erfahren das ich heute fehle weil ich Theorieprüfung hatte und nicht weil ich krank bin.Die Theorieprüfung hätte ich aber auch nicht mehr so kurzfristig absagen können und normalerweise haben wir ja alle gedacht wir schreiben Dienstag weil das unsere Englischlehrerin es uns noch so stolz sagte. Deshalb verlangt sie ein Artest aber das hab ich ja nicht sondern nur meine Bescheinigung. Darfs sie mir jetzt deshalb eine 6 geben?

...zur Frage

Freundin hat starke Probleme mit Klassenlehrerin, was tun?

Hallo
Eine gute Freundin (und Klassenkameradin) hat starke Probleme mit unserer Klassenlehrerin.
Vorab: Sie hat eine Autoimmunerkrankung weshalb sie die Schule oftmals nicht besuchen kann. Nun spielte unsere Klassenlehrerin immer die gute vor ihren Augen, aber bei der Zeugnisausgabe (als sie wegen ihrer Krankheit nicht da war) hatte unsere Klassenlehrerin mal wieder einen schlechten Tag, und ist über einige Schüler böse hergezogen. Sie sagte bei ihr das sie drei Fünfen hat, und hat die Fächer mit den genannten Noten vorgelesen und sagte das sie nur weitergekommen ist weil sie keine Lust auf Stress hat.
Nun fragte sie sie mich Gestern was ich machen würde, jedoch kenn ich mich mit solch einer Situation nicht aus, und sagte das ich einen Anwalt für Schulrecht darüber informieren würde (natürlich durch meine Eltern). Jedoch weiß ich nicht ob sie das wirklich machen kann, weshalb ich hier frage: Was kann sie nun dagegen unternehmen? Kann sie einen Anwalt für Schulrecht mit ihren Eltern darüber informieren?
Und unsere Klassenlehrerin ist zu einigen Schülern so die nicht ihren “Strafen“ nachgehen, z.B. Ist eine Strafe das wenn man Kaugummi im Unterricht kaut, man die Hausordnung abschreiben muss, einen Kuchen backen/kaufen muss oder Sport vor der Klasse machen muss. Dazu bevorzugt sie nur die Schüler die sich bei einschleimen und alles machen was sie sagt.
Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?