Klassenlehrer wird gemobbt. Habt ihr damit Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da kannst Du selber nicht viel tun. Frag den Lehrer mal, wie es ihm geht, sodass wenigstens einer da ist, der es gut mit dem armen Kerl meint. Und falls er selber nicht zum Direktor geht, übernimm das bitte für ihn. Niemand wird Deinen Namen nennen, wenn Du es nicht willst.

Aber es ist wirklich erbärmlich in einer Gruppe gegen eine einzelne Person zu gehen. Und Lehrer haben es wirklich in keiner Weise leicht. Ich würde sagen, dass ist sogar einer der schlimmsten Berufe die es gibt. Vor allem in den Klassenstufen von 5 - 9.

Bei uns wurden die Lehrer auch teilweise körperlich angegriffen. Einige Lehrer haben den Klassenraum verlassen und sich in einen anderen Raum gesetzt und geweint. Ich will mir gar nicht vorstellen, wie viele Gedanken sie sich zu Hause machen.

Das sind auch nur Menschen die Euch helfen wollen, im Leben voran zu kommen. Ohne Lehrer hätte kaum einer eine richtige Zukunft, da es dann keine Schule sowie Bildung geben würde!

Was möchtest Du wissen?