Klassenkameradin wurde verarscht!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Der Lehrer scheint ein ziemlicher Schleimer zu sein. Wenn die Geschichte nicht ausgedacht ist, würde ich dem Herrn empfehlen, sich nicht in den Mobbing-Attacken des Lateinkurses instrumentalisieren zu lassen. Das ist eines Erwachsenen nicht würdig. Ein Erwachsener darf nicht so auf Anerkennung durch Kinder aus sein, dass er seine Moral hintanstellt.

julpetulpe 06.12.2013, 20:34

Das ist nicht ausgedacht

0

Ich finde es ziemlich mies, aber die schlimme Tatsachen ist an der ganzen Aktion, dass der Lehrer mitgemacht hat! Alle reden immer von mobbing und das man das auf gar keinen Fall mitmachen soll. Das was der Lehrer heute gemacht hat war ein sehr gutes Beispiel dafür, was man nicht machen solte und ich weiß auch nicht was mit ihm passiert, wenn die Schulleitung etwas davon mitbekommt. An dem Mädchen Stelle würde ich das sofort meinen Eltern erzählen. Der Lehrer hat es nicht verdient seinen Beruf auszuüben!

Alex7891 06.12.2013, 20:33

...

0

Überrede deine freundin das das nur ein Spass war weil das hört sich ehrlich gesagt sehr harmlos an :)

Das ist doch lustig :) Sowas ist bei uns jeden Tag. Die Lehrer machen immer mit

Kindergarten.. wenn der Lehrer bei sowas auch noch mit macht weiß ich auch nicht weiter. ich mein was bitte ist daran witzig?

Das ist sch**ße! Ganz ehrlich! Vorallem vom Lehrer! Ich mein wie Hobbilos kann man eigendlich sein? Sowas ist einfach nur armseelig, wenn sich ein Lehrer auf sowas aufgeilen muss ... :/

tuheinfach alles was sie wieder happy macht bau sie auf freunde wahre freunde finden mann selten also sei für sie da und versuche die sache zu lösen das nicht noch mal sowas passiert

Deswegen brauch man nicht zu heulen, ein bisschen Spaß muss schon sein ;)

julpetulpe 06.12.2013, 20:35

Naja die ganze Klasse auf einen...

0

Was möchtest Du wissen?