Klassenkameradin nach Nummer von Freundin fragen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich glaube nicht, dass das ein Problem ist. Meine beste Freundin warnt mich normalerweise in solchen Fällen immer vor und eigentlich liegt es dann bei dem Mädel, ob sie dich abweist oder den Kontakt aufrecht erhält. 

Einfach mal probieren, das schlimmste, was passieren kann, ist ein "Nein", aber dann bist du wenigstens schlauer als vorher ;) 

OK da habe ich gleich mal eine Frage an dich welche Du auch für dich selbst beantworten darfst und das wäre dann auch gleichzeitig die Antwort auf deine hier gestellte Frage. Findest Du persönlich es wirklich so toll, wenn deine Handynummer oder deine Telefonnummer so einfach an jeden der daran interessiert ist von denen weitergegeben wird, denen Du diese Nummer anvertraut hast? Also schau einfach ob Du diese Nummer sozusagen auf einem legalen Weg bekommen kannst.

Du kannst gerne nach der Nummer fragen, das wird dann nur die andere Freundin von ihrer Freundin erfahren ^^ Aber das sollte ja kein Problem sein und wenn ihr euch eh nicht persönlich seht ist das ein noch wenigeres Problem. Versuch es einfach.

Das wäre schon merkwürdig , denn Du - sowie dieses Mädchen - hatte doch Gelegenheit zum Datenaustausch .

Wieso rufst du sie nicht einfach über Festnetz an, dann sparst du dir Umweg mit deiner Klassenkameradin?

Leider hab ich ihre Telefonnummer nicht mehr. Und im Telefonbuch steht sie nicht :( Trotzdem Danke

0

Ich finde es nicht aufdringlich, ich würde deine Mitschülerin einfach fragen - ist doch nichts dabei!

Kannst du gut machen finde ich. Jeder sieht das anders aber mich würde es bicht stören
LG karoline

Klar warum nicht. Würde aber deine Freundin darum bitte, dass sie deinem Schwarm Bescheid gibt. Vielleicht bekommst du so schon eine Rückmeldung, ob sich ein Anruf lohnen würde oder nicht.

Was möchtest Du wissen?