Klassenkamerad täuscht Schwangerschaft vor?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf jeden Fall mit den Lehrern über den Vorfall reden und auch dass er dich nicht in Ruhe lässt obwohl du ihm klipp und klar gesagt hast dass du nix für ihn empfindest. Erzähl ihnen alles und sag dass du dich belästigt fühlst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar die Situation ist total daneben aber in meinen Augen ist es jetzt auch nicht sooo schlimm.

Das mit den Lehrern hört sicher bald auf,da sich sowas im Lehrerzimmer rumspricht.

Und du machst dich sicher nicht lächerlich. Der einzige der blöd da steht ist der besagte Mitschüler, denn nach ein paar Monaten sieht man ja das du nicht schwanger bist.

Ich würde jetzt erst mal nichts machen und es als dummen Streich abhaken. Sollte er allerdings weiterhin aufdringlich usw. sein würde ich den Klassenlehrer, Vertrauenslehrer, deine Eltern usw. einschalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An deiner Stelle würde ich das meinen Eltern sagen und dann mit ihnen zusammen zum Schulleiter gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stelle dich am besten vor die ganze Klasse und sage was passiert ist. Und wenn du ihn dabei bloß stellst, wäre mir in dem Moment total egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?