Klassenfahrt/ Vegetarier was tun?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Guten Tag,

5 Tage die Du überstehen wirst, auch dann wenn Fisch, Fleisch usw. nicht zu Deinen Essgewohnheiten zählen. Vermutlich geht der Tripp nicht Richtung Arktis und so besteht kein Grund sich ernsthafte Sorgen zu machen. Verhundern wirst Du in dieser Zeit nicht, da überall entsprechende Auswahl besteht....

Gute Fahrt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns haben die Veganer einfach ihre Koffer mit Essen vollgestopft---> Problem gelöst:) wir Vegetarier haben es da einfacher, weil es eigentlich bei jeder Klassenfahrt auch vegetarisches Essen gibt...komisch eigentlich das das bei euch nicht angesagt wurde, denn fast alle Jugendherbergen bieten es an. Abef wenn es Frühstück gibt, kannst du dir ja zur Not ein paar Brötchen mopsen und später essen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie müssen deine Lebenseinstellung akzeptieren und sollten auch dafür sorge tragen, dass du ausreichend zu essen bekommst :P Ansonsten nimm dir paar Taler mehr mit und wenn der Margen knurrt weil es Steaks und andere Leckereien gab, dann kannst du dir vllt in der Nähe was eigenes besorgen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst doch keine Angst haben du kannst einfach sagen dass du kein Fleisch bzw Tierprodukte isst weil du Tiere magst etc der Lehrer muss sich darum kümmern dass du etwas bekommst ohne Gelatine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist noch ein anderer Lehrer dabei? Dann sprich mit ihm! 
Sie hat absolut kein Recht, dich darüber auszufragen und deinen Lebensstil anzuzweifeln! 
Ich hatte jedoch nie Probleme auf Klassenfahrten, etwas vegetarisches zu bekommen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir keine Gedanken las die Lehrer reden. Bei deiner Klassenfahrt gibt es bestimmt auch was für Vegetarier.;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Schullandheime sind darauf eingestellt. Einfach melden, dann bekommst du dein vegetarisches Essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei mal ganz entspannt und hab keine Angst. Vegetarier sind heute viele und die meisten Unterkünfte haben sich darauf eingestellt. Du wirst ganz bestimmt etwas finden was du essen kannst.

Und lass die Lehrer blöd gucken, sie können vielleicht nicht anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ruf doch einfach dort an wo sie euch unterbringen und sage den zuständigen leuten das du vegi bist, dann können sie sich schon mal vorbereiten und für dich dann entsprechend kochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch Vegetarierin war auf Klassenfahrten nie ein Problem. :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weswegen solltest du angst haben?

du isst eben wenig tierische produkte, kannst du doch machen. sehe da kein problem. was genau ist jetzt die frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich fragen Jugendherbergen und Hotels immer vorher an, ob und wie viele Vegetarier, Veganer oder Muslime mitkommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und wo ist das Problem?

Dann isst Du eben Marmeladenbrötchen, Kartoffeln und Gemüse, Käse...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Esse kein Fleisch, sie können dich nicht zeingen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor was hast du denn Angst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?