Klassenfahrt-Schwimmen-typisches Mädchenproblem?

4 Antworten

Hey:)
ich persönlich habe auch Probleme Tampons zu benutzen, aber eine andere Möglichkeit kenne ich nicht.
Du könntest eine ausrede finden,z.b. Dass du irgendwo schmerzen hast und deshalb nicht mit schwimmen magst,oder so...
Eine andere Lösung wüsste ich gerade nicht

Mit fast fünfzig kann ich mich an grauenhafte Zeiten erinnern, wo die Monatsblutung echt Beschwerden im schulischem Leben bereitete. Die Schultoiletten waren versaut. Von zehn Kabinen waren acht gesperrt. Wegen angeblicher Renovierung. Wenn man unauffällig was im körperlichem Bereich machen wollte... Keine Chance.  Nach einer Minute traten andere gegen die Tür.

Ich musste mich krankmelden an solchen Tagen.

Das Ding liegt hinter mir. Wenn Du zu irgendwas nicht bereit bist, sage, dass Du im Moment das nicht willst.

Du hast doch alle Rechte. Auch das Recht, Tampons zu verweigern und eigene Lösungen zu finden. Hold on.

Wieso sollte Tampon nicht funktionieren 🤔

Wir waren gestern zur Saunanacht.
Die kleine hatte auch ihre ersten Tage.
Die war rutschen, schwimmen, Saunieren

Alles ohne Probleme

Bei mir funktioniert es nicht, da ich ihn nicht reinbekomme:(

0

Schulschwimmen und Tage; Brauche Hilfe?

Mein Problem ist, dass wir morgen im Sportunterricht schwimmen gehen und ich meine Tage habe. Morgen wir wohl der stärkste Tag der Blutung sein und mir wäre es äußerst unangenehm dann schwimmen zu gehen, weil ich Angst habe, dass das Tampon vielleicht doch etwas durchlassen könnte, weil es ja bei Bewegung immer stärker ist und so. Außerdem war ich noch nie mit Tagen schwimmen und würde, dass eben weil ich so unsicher bin am liebsten erst einmal privat ausprobieren und nicht beim Schulschwimmen, nach dem ich noch Unterricht habe. Und ich habe einfach Angst davor morgen schwimmen zu gehen😣 Das größte Problem ist einfach, dass die Sportlehrerin Entschuldigungen in die Richtung nicht akzeptiert (Beispiel: ein Mädchen in der selben Situation bringt eine Entschuldigung für das Schwimmen mit und erklärt der Lehrerin den Sachverhalt. Das Mädchen durfte sich das restliche Schuljahr von der Sportlehrerin anhören, dass die Blutung kein Vorwand ist, um nicht mit schwimmen zu müssen.)

...zur Frage

Periode vor der klassenfahrt?

Hi Leute Ich fahre im Oktober mit meiner Klasse auf Klassenfahrt und laut meinem periodenkalender sollte ich genau in der Woche meine Tage bekommen. Mich stört eigentlich nur das wir in der Jugendherberge einen Pool haben und ich dann nicht schwimmen könnte. Denkt ihr die Periode verschiebt sich bis dahin DANKE<3

...zur Frage

Tampon auch am Ende der Periode brauchen?

Hey Leute, Ich habe jetzt schon seit 8 Tagen meine Tage, obwohl ich sie immer nur so 5 Tage habe... Auf jeden fall will ich morgen mit ein Paar Freundinnen ins Hallenbad gehen und habe jetzt ein Problem. Ich habe noch nie ein Tampon benutzt, doch das ist nicht mein Problem. Darf ich einen Tampon einführen auch wenn meine Tage am Ende sind oder wie schwimme ich am besten? Lg Annamausii

...zur Frage

Schwimmen ohne tampon - Infektion?

Als ich mal das zweite mal meine tage hatte war ich schwimmen mit freunden (ohne Tampon) aber als ich nach hause kam meinte meine mutter dass ohne tampon infektionen in die scheide kommen stimmt das?

...zur Frage

Schon wieder Tage , aber Schwimmen?

Wir haben aller zwei Wochen schwimmen. Vor zwei Wochen hatten wir schwimmen und ich hatte meine Tage. Ich fühl mich nicht bereit für einen Tampon , also hab ich nicht mitgemacht. Dann hatte ich die Tage sieben Tage lang , dann kurze Pause von 3 Tagen und jetzt hab ich sie wieder und wir haben diese Woche schwimmen. Ich kann ja ja nicht wieder nicht mitmachen , da denkt ja jeder ich lüge oder so wenn ich sie wieder hab. Für einen Tampon fühl ich mich nicht bereit . Was soll ich machen?

...zur Frage

Ganz wenig Blutung, schwimmen gehen?

Morgen möchte ich mit einer Freundin schwimmen gehen. Allerdings bin ich am 6. Tag meiner Periode und Blute daher nur noch  seeeehr wenig.
Wegen des Schwimmens hab ich gestern schon versucht ein Tampon (kleinste Größe) zu benutzen, ging aber nicht weil ich einfach so wenig Blute (hab schon oft Tampons benutzt, also wie das geht weis ich schon)
Morgen wird es dann ja wohl noch weniger Blut sein.

Was soll ich machen? Mit Gewalt das Tampon rein drücken oder ohne?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?