Klassenfahrt nicht teilnehmen- Geld zurück?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deine Antwort weiter unten
"Ich bin ein Mensch der sehr gerne alleine ist und eine Woche ohne Privatsphäre halte ich nicht aus .."

Mädel, Du bist 16. Bist Du sicher, daß das mit 17 1/2 noch genauso ist ????
Habe den Mut, auch mal eine neue Situation zu erleben und auszuhalten !!!

Kaum und du wirst den Rest auch noch zahlen müssen.

SEid wann zahlt man so lange vorher für eine Klassenfahrt? Da kann sich noch so viel ändern: Umzug, Sizenbleiben....

Aber egal: So lange vorher musste es problemlos sein, sein Geld wieder zu bekommen.

Aber das du während der Zeit dann in eine andere Klasse musst weißt du?

Nein.

Ich glaube schon, dass die Anzahlung erstattet werden muß. 18 Monate vor Antritt der Reise kann man bei jedem Veranstalter problemlos die Teilnehmerzahl ändern ohne das nennenswerte Kosten entstehen können.

Du mußt halt nur bald von Deinem Reiseunwillen Deinen Eltern Mitteilung machen und nicht erst 4 Wochen vor Reiseantritt.

Klär das schnellstens mit Deinen Eltern und lass Deine Teilnahme stornieren.

Was möchtest Du wissen?