Klassenarbeit Deutsch: Punkte?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Natürlich kannst du versuchen deine Lehrerin zu überreden, ich mein Deutsch ist in der Regel eh ein sehr subjektives Fach und stark vom Lehrer abhängig, in der 11ten klasse hatte ich meistens in meinen Deutsch Klausuren 2-4 Punkte und in der 12. und 13. mit einem anderen Lehrer schwub die wub 10Punkte im Schnitt, also von einer 5- auf eine 2+ und mein Schreibstil hat sich nicht im geringsten verändert. Gibt eben Lehrer die haben ihre Lieblinge und denen gefällt was sie schreiben und wiederum andere nicht.

Deswegen hat mir Deutsch auch nie sonderlich gefallen, war eher der Mathe heini^^ wobei sich das ab der 12. dann schlagartig verändert hat. Deutsch gut, Mathe mies. Aber wenn dich deine Lehrerin als einen guten Schüler einschätzt kannst du ja versuchen noch einen Punkt rauszuholen, 
mir hat ein Deutschlehrer auch vor ner ewigkeit mal ne 2 gegeben obwohl ich auf ner 3 stand aber nun er war halt sehr gnädig mit mir.

Ansonsten schwamm trüber, so lange du versetzt wirst ist es nicht weiter von belang, solltest jedoch aufmerksam sein, Balladen können später sicher noch als literarisches Thema dran kommen und wenn du diese interpretieren sollst, wäre es von Vorteil darüber bescheid zu wissen.

Wünsch dir glück! Hoffe hast schöne Weihnachten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?