Klassen Lecktüre 9 Klasse

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wir haben in der 9. Klasse "die Welle" gelesen.

Jetzt haben wir auchnoch angefangen den Film in der Schule zu schaun, aber die story ist einfach nur geil, deswegen störts ned.

Die Geschichte spielt sich in Deutschland ab(glaub ich) und es geht um eine Schulklasse, die als Wochenprojekt eine Diktatur simuliert, und das ganze artet aus.

Zum teil recht witzig und auch spannend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von li249
07.10.2011, 14:54

PS: Das Ende im Film ist anders als das Ende im Buch.

0

"Löcher: Die Geheimnisse von Green Lake" von Louis Sachar soll gut sein (: Das Buch gibt es dazu auch noch als Film.

"Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" - Ein tolles Buch, aber vielleicht noch etwas zu "hart" für eine neunte Klasse als Lektüre. Meistens wird das Buch erst in der Zehnten durchgenommen. [Thema: Drogenmissbrauch, Prostitution von Minderjährigen.]

"Der Junge im Gestreiften Pyjama" von John Boyne ist auch ein ganz klasse Buch. Am Anfang wirkt es kindlich, aber meiner Meinung nach, gibt es viel zu diskutieren. [Thema: Zweiter Weltkrieg]

Vielleicht fällt mir später noch was ein ;'')

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nieke14
06.10.2011, 19:25

Danke für deine Antwort. Löcher wolten wir nicht so gerne das lesen beide Paralellklasse. Wir Kinder vom Bahnhof Zoo kommt als Klassenleküre wirklich erst nächstes Jahr dran meinte unser Deutschlehrer also das lesen wir nächstes Jahr aufjeden fall (wo bei ich das schon Anfang der 8 Klasse gelesen habe)

Aber der Junge im Gestreiften Pyjama hört sich interessant an :) Das kommt auf meine Liste. Danke :)

0

Google mal folgene Bücher von Morton Rhue:

  • Die Welle (den Film kennst du bestimmt)

  • Asphalt Tribe (Thematik: Jugendliche auf der Straße)

  • Ich knall euch ab (Thematik: Amoklauf)

Die sind alle gut in der 9. Klasse lesbar. OK - "Asphalt Tribe" ist ganz schön hart, und an die collagenhafte Schreibweise von "Icht auf knall euch ab" muss man sich erst gewöhnen, aber es ist auf jeden Fall spannender als ein Klassiker.

Eurem Lehrer könnt ihr es bestimmt auch schmackhaft machen, denn zu allen 3 Büchern gibt es beim Verlag an der Ruhr eine Literaturkartei mit Arbeitsblättern, die ihm die Vorbereitung erleichtern.

Viel Spaß beim Lesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn mehr "als"(korrekt) dann auch weniger als! "wie" wäre in beiden fällen falsch. eine "leck"türe, wäre eine, die mit der zunge zu lesen wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nieke14
24.10.2011, 15:43

Ich habe diesen Rechtschreibfehler zu spät gemerkt und mich bereits für entschuldigt. Genauer lesen hilft !!

0

Wir haben jetzt in der 9. Klasse Goethes "Götz von Berlichingen"... ein "normales" Buch wär mir auch lieber;) Was ich empfehlen kann ist auf jeden Fall "Teufelsengel" von Monika Feth. Schau dir mal die Buchbeschreibung auf Amazon an, ist wirklich interessant und auch nicht zu teuer. Auch wahnsinnig gut finde ich "Der Märchenerzähler" von Antonia Michaelis, total schön und rührend. Dann wären bestimmt auch noch "Der Joker" und "Die Bücherdiebin", beide von Markus Zusak geeignet, allerdings haben beide mehr als 350 Seiten.

Das ist jetzt nur mal eine kleine Auswahl an Büchern, die ich gut finde und von denen ich denke, dass sie für die Schule geeignet sein könnten, viellecht gefällt euch ja was.

Würd mich freuen, wenn ich auch erfahren darf, was ihr dann letztendlich ausgewählt habt:)

lg keksfee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Tagebuch der Anne Frankn (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nieke14
06.10.2011, 19:18

Haben wir im letzten Jahr schon gelesen :) Ist aber echt ein super Buch. Trotzdem Danke für die Antwort.

0

Dürrenmatt:Der Richter und sein Henker (hat aber glaube ich weniger Seiten) oder Jane Austen:Stolz und Vorurteil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry für den Rechtschreibfehler in der Überschrift, hab ich nicht gesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?