Klasse wechseln wo nur mädchen drin sind als junge?

8 Antworten

Jeder Junge würde dich darum doch beneiden.
Jedoch würde ich die Jungs Klasse wählen, da es einen verrückt macht wenn man nur mit Frauen abhängt.
Kunst oder Geschichte, ist beides dasselbe:P
Ob du jz in Kunst über die verschiedenen Kunststile quatschst, welche schon mehrere 100 Jahre her sind oder wie in Geschichte über die Französische Revolution, Weltkrieg etc.

Und in der anderen Klasse sind ja auch sehr viele Mädchen, glaub mir da schaden auch ein paar männliche Kollegen nicht ;)

0

Wieso schwul? Ich finde eher, dass das ein Traum jedes Burschen ist :D. Nein jetzt im Ernst: Wenn es dir nichts ausmacht nur mit Mädchen in einer Klasse zu sein, mach es. Die, die dich irgendwie blöd anmachen, sind einfach nur Neider. Aber ich persönlich würde eher in die gehen, wo auch andere Burschen sind. Mit Mädchen ist es zwar schön und gut, aber schließlich braucht man auch richtigen Kontakt zu anderen vom selben Geschlecht.

Natürlich gehst du in die Kunst-Klasse, wenn dir Kunst eher zusagt :) ich war selbst mal in ner reinen Mädchenklasse. Der einzige Kerl war ein Kumpel von mir und der hat sich wohl gefühlt :)

Abgesehen, dass in solchen Klassen öfter mal rumgekreischt wird, ist das auch nich großartig anders, als in gemischten Klassen ;)

Nach dem ersten Halbjahr wechseln?

Hallo ich bin in der 7 Klasse und nicht so gut mein Vater meinte das ich in eine andere 7 Klasse wechseln soll nach dem Halbjahr geht das oder nicht?

...zur Frage

Fast reine mädchenklasse?

Unsere Klassen haben sich getrennt , ich hab spanisch genommen, und jetzt bin ich fast nur mit mädchen und solchen jungsstrebern in der klasse , alle coolen jungs sind in der para , bei ner Freundin von mir , mir geht's voll deprimierend und ich bin voll schlecht gelaunt auch zu hause , weil ich es bereue spanisch genommen zu haben , meine Freunde aus der beliebten klasse reden die ganzen Zeit von ihrer tollen klasse was soll ich tun das es mir besser geht? Wie bekomme ich auch kontakt zu den jungs? Und ich bin in einen von denen verliebt und bin jetzt voll Eifersüchtig auf meine Freundin, geht das denn das man auch zu der coolen Clique gehört auch wenn man nicht in ihrer Klasse ist?

...zur Frage

Kann ich im zweiten Halbjahr im Gymnasium in eine andere Klasse in Gymnasium wechseln?

Hallo:) Ich habe ein Problem mit einigen Lehrern aus meiner Klasse und wollte fragen ob man im Zweiten Halbjahr die Klasse wechseln kann in eine Andere Gymnasium klasse ..? Und werden dann die Noten den anderen Lehrern weiter gegeben ?

...zur Frage

In welchen Klassen hat man Schwimmunterricht?

Hi, meine kleine Schwester ist in der 6. Klasse und ich in der 9. und sie hat im 2. Halbjahr Schwimmunterricht. Ist das bei mir auch so in der Zukunft? Also im 2. Halbjahr und die zukünftigen Klassen? Ich wohne in Hessen und gehe auf eine integrierte Gesamtschule.

...zur Frage

10. Klasse 1 Halbjahr von Gymnasium auf Realschule?

Hallo, ich bin in der 10. Klasse eines Gymnasiums. Kann ich nach dem 1. Halbjahr auf die Realschule wechseln, also dann dort mein 2. Halbjahr beenden?! Ich komme aus Niedersachsen. Wäre es auch möglich, jetzt mitten im Halbjahr zu wechseln?

MFG! :)

...zur Frage

Sollte ich die Schule wechseln in der 9 Klasse und kann ich einen Probetag oder Probewoche machen?

Hey Ich bin 16 Jahre alt , ein Mädchen und gehe in die 9 Klasse. Ich habe ein Problem . Ich fühle mich sehr unwohl in meiner Klasse. Da ich eine sehr laut Klasse habe und die hälfte der Leute nur am Kiffen und Trinken ist und die andere ist sehr Depressiv angehaucht, wo die Mädchen da in der Ecke mit Kopfhörer sitzen. Deswegen habe ich keine richtigen Freunde wo ich nachmittags was mit machen kann. Früher hatte ich eine beste Freundin in meiner Parallelklasse die mich da so schlecht gemacht hat durch Gerüchte das keiner von denen mehr mit mir spricht. Jetzt hat sie die Schule gewechselt und lässt mich so zurück. Wenn ich was mit einer aus meiner Parallelklasse mache sprechen die aus meiner Klasse kein Wort mehr mit mir. Ich habe lange überlegt was ich machen kann und weiß es immer noch nicht richtig aber ich bin immer so traurig wenn ich von der Schule komme und beneide jeden der die Schule wechseln kann. Meine Eltern meinten nur ich muss dadurch. Sollte ich die Schule wechseln? Ist ein Schulwechsel dann besser? Kann man ein Probetag oder eine Probewoche machen und wenn einen die Schule doch nicht gefällt auf der alten bleiben? Könnte ich auch auf eine Schule in meiner Nachbarstadt ? (wohne in NRW) Ich hoffe es kann einer helfen danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?