Beste Freundinnen in einer Klasse?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast erst `beste Freundin` und danach `besten Freund` geschrieben, deswegen weiss ich jetzt nicht, ob es ein Junge oder Mädchen ist. Aber ist ja egal.

Ich weiss ja nicht wie alt du bist, aber von deiner Schreibweise her merke ich, dass du noch jung bist, bestimmt um die 15 Jahre. 

Sorry, wenn ich falsch liege. 

Aber ich finde, du solltest dir jetzt nicht dein Kopf darüber zerstören, weil es sich sowieso wieder legen wird. Ich kenn das doch selber. Sobald eine neue Person in die klasse kommt, wird die Person von der ganzen Klasse gehypt. Als ob die oder der ein Star wäre. Das ist aber vollkommen normal. Sowas legt sich innerhalb 1 bis 2 Monaten. 

Aber was noch besser wäre, mit ihr einfach darüber zu sprechen. Ihr sagen, was dir aufgefallen ist, dass du dich vernachlässigt fühlst und du es einfach nicht gut findest. 

Und wenn sie nicht drauf reagiert oder drauf reagiert und immer noch so weiter macht, dann muss du wiesen, dass die einfach pure Aufmerksamkeit braucht und keiner wahre Freundin ist. 

Aber was ich jedem an Herz legen kann. Egal wie viel Freunde du jetzt hast. Warte bis du mit deinem Abschluss fertig bist, dann wirst du sehen, dass du nur noch eine Freundin oder einen Freund an deiner Seite hast. Aber so ist es auch besser. 

Es ist besser Freunde zu haben ,die du an einer Hand abzählen kannst, die Loyal zu dir sind und dich so akzeptieren, wie du bist..statt 20 bis 50 Freunde zu haben und von denen vielleicht nur eine Person ein wahrer Freund ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh ma rechtschreibung üben danach komm wieda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?