Klasse B - Autobahnfahrt, am Anfang eine Doppenstunde oder eine Einzelstunde?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, Autobahnfahrten werden immer mit Doppelstunden gemacht. Es gibt auch Fahrschulen, die nehmen dann gleich 1 oder 2 Schüler mit. Dann dauert das ganze natürlich sowie länger. Ich wünsche dir noch viel Glück für die Fahrschule ind natürlich zu deiner bevorstehenden Prüfung.

Dankeschön.

0

Theoretisch völlig egal. Sieh es so, bis du mit deiner Fahrschule auf der Autobahn bist vergeht Zeit und bis ihr wieder zu eurem Treffpunkt zurück seid vergeht auch Zeit. An deiner Stelle würde ich dann 2 Stunden machen :-) lohnt sich mehr

Die Zeit zur Autobahn und zurück hatte bei mir nicht dazu gehört. Autobahn war wirklich nur die Zeit auf der Autobahn. Damals war das aber sowieso noch ein wenig anders.

0

Also bei mir hat das dazu gehört. Deswegen haben sich Einzelstunden nicht gelohnt. Obwohl ich in einer großen Stadt wohne, alleine wegen dem Verkehr.

0

Doppelstunde, damit du dich dran gewöhnst, ich hatte gleich alle Autobahn auf einmal und dan kam man richtig gut rein

Wer legt das denn in deiner Fahrschule fest? Der Fahrlehrer, der die Fahrschüler ausbildet und beurteilen kann, oder der Fahrschüler selbst, der von allem noch gar keine Ahnung hat?

Was möchtest Du wissen?