klasse 6 alter?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich bin in der 9. Klasse und einige meiner Klassenkameraden werden bald 17, während ich gerade 15 geworden bin. Ich finde das absolut nicht schlimm und meiner Meinung nach sollte man sich nicht unter Zeitdruck setzen, jeder braucht eben seine individuelle Zeit. Sei einfach optimistisch und versuch, den Test zu bestehen, aber es ist auch kein Weltuntergang, wenn du sitzen bleibst. Ich weiß nicht, wie das bei dir gehandhabt wird, ich kenn aber einige Leute, die auf dem Gym sitzen geblieben wären, aber durch eine Sonderregelung der Realschule dort die nächste Klasse besuchen durften. Vielleicht wär das ja auch eine Lösung für dich, Abi kannst du immer noch machen.

Bei uns in der Klasse waren auch welche, die zwei mal sitzen blieben. Da hat man sich nun wirklich keine Gedanken drüber gemacht. Nur beim Sport hatte man es gemerkt, da sie halt mehr Muckis hatten.

Egal wie alt die Leute sind, Hauptsache die sind gut drauf. Mache Dich nicht verrückt deswegen. Mit 85 fragt dann auch keiner mehr, ej, der ist schon 87.

klar kannst du mit 13 in der 6. sein. und ersnthaft wenn du die schule nicht packst, nicht lernst oder sonst was dann wechsel auf die realschule da kannst du normalerweise dann mit der 7 weiermachen und wenn du auf dem gymi bleibst und du findest das du schon zu alt für deine klassenstufe bist hast du ja selbst schuld wegen sitzenbleiben

Das ist etwas zu alt, im Abitur bist du dann zwanzig und bist du dann deine Ausbildung fertig hast bist du (je nach Ausbildung) etwa 25! Da würde ich mich beschweren gehen! Oder wechsel auf die Realschule, und später dann wieder auf das Gymnasium, ist ja nicht soo schlimm!

Ja, dass ist wirklich schon etwas alt, ich bin auch 15 und jetzt Anfang 10. Klasse... Aber egal, mit welchem Alter du deinen Abschluss machst, hauptsache ist du hast einen. :)

Nein, zu alt bist du nicht. Ich bin auch durch familiäre Umstände erst mit12J in die 5.Kl.gekommen. Hat mir nicht geschadet.

in der achtem war bei uns eine siebzehn! ;) also, mach dir keinen kopf, du bist nicht zu alt (:

Also bei mir in der Klasse hat es ziemlich viele Kinder die 13 sind.

Abahatchi 24.08.2012, 22:42

Meine Mitschüler wurden sogar von Jahr zu Jahr älter ;-)

0

Eigentlich ist es kein Großer Unterschied

bei uns sind die meisten 12 und die sind in der 7ten, also ich bin nicht in der 7ten oder so?!!! ABER schon ziemlich alt....

Nein damit bist du nicht einmal ein Jahr älter als die anderen... ;)

Ja, und? Dann streng' Dich an, es liegt ja nur an Dir...

Was möchtest Du wissen?