Klasse 11 wird nichts . Auf klasse 10 Zeugnis zurückgehen?

2 Antworten

Na ja, es ist schon üblich immer das letzte Zeugnis zu nehmen.

Wenn es aber gar zu schlecht ist, würde ich auch das bessere aus der 10. nehmen. Verboten ist das jedenfalls nicht!

Die Arbeitgeber werden vor allem darauf achten, was Du sonst so für einen Eindruck machst und wie Deine Bewerbungsunterlagen aussehen. Da solltest Du dir schon viel Mühe geben. Wichtig ist, dass Du freundlich, sympathisch und offen rüberkommst. Das kann man auch ein wenig üben. LOL

Ich hab ja schon fast eine stelle als kfz mechatroniker ....

0

Kannst du, je nach Bundesland muss man um die mittlere Reife zu erlangen eine Prüfung schreiben. Sonst kann es dir passieren dass du ohne Abschluss dastehst.

Steht im Landesschulgesetz, welches online im Volltext aufgerufen und gelesen werden kann.

1

Ich hab doch schon die mittlere Reife

0

Stehen Fehltage in 10.Klasse Zeugnis drinne?

Hallo,

Ich habe eine Frage, stehen die Fehltage im Zeugnis der 10.Klasse drinne oder nicht?? Imerhinn ist dass das Abschlusszeugnis??

Bei meinem Bruder der vor ca 11 Jahren die 10 Klasse beendet hat, stehen da keine Fehltage drinne ( reingarnichts von Fehltagen ) und meine Freunde die letztes Jahr die 10.Klasse beendet haben stehen bei jedem die Fehltage drinne, ist das Gesetzlich so oder kann man dagegen vorgehen??

Übrigens ich wohne in Niedersachsen.

Gruß

...zur Frage

Welches zeugnis gilt nach der 11. klasse?

Hallo so weit ich weiß hab ich, wenn ich nach der 11. klasse von der schule gehe einen realabschluss. Aber wenn ich mich danach an einer berufsschule bewerbe, welches zeugnis soll ich denen zeigen? Das von der 11. oder der 10.?

...zur Frage

Zählt das 11. Klasse Zeugnis aufm Gymnasium, wenn man die Schule danach abbricht?

Ich besuche ein Gymnasium und möchte nach Abschluss der 11. Klasse abbrechen und z.B. ein FSJ danach machen. Ist mein 10. Klasse Abgangszeugnis wertig oder das Zeugnis der 11. Klasse? Sind meine 11. Klasse Noten nun egal?

...zur Frage

Muss ich mich mit meinem Haupt-, Realschulzeugnis oder dem Zeugnis bewerben, das ich als letztes bekommen habe (FOS 11.Klasse)?

...zur Frage

Mein letztes Zeugnis ist nicht mein Abschlusszeugnis?! Was jetzt nutzen?

Ich war auf einer Gesamtschule, habe dort einen erweiterten sekundarschulabschluss I (erweiterter realschulabschluss, mittlere reife nennt mans glaub ich) nach der 10. klase bekommen.

danach hab ichs mit der oberstufe (11. und 12. klasse) versucht, bin aber gescheitert. dementsprechend ist jetzt mein letztes zeugnis NICHT mein abschlusszeugnis.

bei bewerbungen würde ich natürlich lieber mein abschlusszeugnis wegschicken. dort habe ich einen glatten 2er durchschnitt. mein letztes zeugnis aus der 12 klasse hingegen... hüstel sprechen wir nicht darüber ;-)

aber was ist die vorschrift? muss ich mein letztes zeugnis oder mein abschlusszeugnis in meine bewerbung stecken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?