Klartraum Wild Technik funktioniert nicht richtig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Versuche mal die Autosuggestion und setze dir ein Ziel. Sage dir vor dem

Einschlafen zum Beispiel: Im Traum bemerke ich das ich träume. Im Traum

mache ich ein RC. Wiederhole den Satz so oft du willst und mit etwas Glück

wirst du dich im Traum daran erinnern, dass du ein RC machst und wirst

klar. Du kannst die WILD-Technik auch vor dem Schlafen gehen machen,

wenn du willst. Ansonsten versuche mal die WBTB-Technik, wenn du Zeit

dafür hast. Dafür weckst du dich nach 4, 4,5, 5,5 oder 6 Stunden und bleibst

ca. 30-45 Minuten wach. Zu lange sollte man allerdings nicht wach bleiben,

da man dann vielleicht zu wach ist um wieder einschlafen zu können. Für

die WBTB-Technik muss man wach genug sein, um sich in dieser Zeit mit

Klarträume zu beschäftigen, damit die Möglichkeit besteht, von Klarträume

und RCs zu träumen, aber gleichzeitig auch müde genug, um wieder

einschlafen zu können. Bei mir funktioniert es mit dem Klarträumen

meistens immer nach 4 Stunden, wenn ich die WBTB-Technik mache.

Du kannst auch die DILD-Technik ausprobieren. Das ist ja das mit den RCs.

Weil wenn WILD nicht klappt, hast du immer noch die Möglichkeit mit einem

DILD einen Klartraum zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jackjack1995
28.05.2016, 22:32

PS: Jeder muss bei der WBTB-Technik einfach seinen

eigenen geeigneten Zeitraum herausfinden, wann man sich

weckt. Bei mir ist es meistens nach 4 Stunden, wenn ich die

WBTB-Technik benutze. Ist aber bei jedem unterschiedlich.

0
Kommentar von Yoshua362
29.05.2016, 01:11

Ich Versuch das heute mit dem Mantra ich hoffe das klappt:)

0
Kommentar von Yoshua362
29.05.2016, 13:45

Hat komischerweise funktioniert ich hatte einen klartraum ich war so überrascht hab gleich 5 mal hintereinander einen Rc gemacht.Ich hab meine Augen zu gemacht und hab mir vorgestellt das ich bei einem Freund bin als ich sie aufgemacht hatte war ich tatsächlich da aber mein Kumpel war nicht da ich hab die ganze Zeit versucht ihn erscheinen zulassen das ging aber nicht und mein klartraum war irgendwie in einer 3rd Person Perspektive ist das normal?

0
Kommentar von Yoshua362
29.05.2016, 20:06

Was für eine Chance hätte ich wenn ich das heute wieder mit der autosuggestion versuche? Hat ja schon mal funktioniert

0

Du kannst WILD/DILD/MILD wie du möchtest kombinieren. Jeder kann mit einer anderen Technik besser.
Ich habe am Anfang alle 3 Technik benutzt und bin bei der DILD hängen geblieben ich benutzte mild bzw Autosuggestion um den Traum Inhalt bevor ich luzide werde schon zu bestimmen.

WILD benutze ich nur selten da ich bisher nur 1-2 mal Erfolg und mit DILD gefühlte 40-50 mal Erfolg hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tim16796
28.05.2016, 08:01

mit WILD 1-2 mal Erfolg uns DILD 40-50 mal

0
Kommentar von Yoshua362
28.05.2016, 13:19

Heute war das wieder der Fall das ich den klartraum einfach laufengelassen habe an einen rc hab ich garnicht gedacht.
Ich hab noch nie ein Traumtagebuch geführt aber trotzdem kann ich mich an jeden meiner Träume am Morgen erinnern bzw auch den restlichen Tag also würde mir das doch jetzt nichts bringen wenn ich anfange ein Traumtagebuch zuführen oder?

0
Kommentar von Tim16796
29.05.2016, 21:13

es würde dir sehr wohl etwas bringen. du musst deine traumzeichen finden, um zu wissen wann ein RC angebracht ist

0

Was möchtest Du wissen?