Klartraum unscharfe sehen?

1 Antwort

Hier mal von mir zusammengefasst aus 2 Büchern die wichtigsten 9 Dinge, wenn du ein Klarträumer werden möchtest:

  1. Traumtagebuch führen/Träume Revue passieren lassen (das ist das aller wichtigste, um mehr Details in deinen Träumen zu bekommen)
  2. Täglich mindestens fünf bis zehn kurze Reality Checks (RCs) Dabei davon ausgehen, dass man gerade träumt.
  3. Traumzeichen suchen (wovon träumst du oft?)
  4. Regelmäßige ausführliche RCs (Kritische Fragen stellen und normalen RC (Wie bin ich hierher gekommen?...)).                       
  5. RCs, wenn Situationen traumartig oder unrealistisch erscheinen, oder wenn du einem Traumzeichen begegnest
  6. Klartraum (beim Einschlafen) induzieren:„Heute Nacht werde ich merken, dass ich träume.“/ „Wenn ich aufwache, werde ich mich an meine Träume erinnerin.“
  7. Ziel für nächsten Traum festlegen (was möchtest du erleben?)
  8. Regelmäßig üben                     
  9. Jeder kann es schaffen, glaub daran!

Was möchtest Du wissen?