Klartraum SSILD Frage

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja musst du außer wenn du gut erinnerst brauchst du keine Träume aufzuschreiben. Ich schreibe auch nicht. Ich mache DILD und MILD. Heute habt ich mein erster präluzider traum also Vorstufe des klartraum. Soll ich davon mehr erzählen?

aber rcs muss man machen oder was und kann ich das auch machen wenn ich auch jeden tag schule habe ja bitte mehr :D

0
@Troller385

Also RCs sind empfohlen ist aber kein Pflicht. Du kannst auch wenn rumschlüge hast WBTB machen, du musst nur für 10min. Wach bleiben. Aber nicht zu wach dann kannst du SSILD machen.

Also mein erster präluzider traum. Vorher waren meine Träume teilbewusst. Jetzt hab ich geschafft, ein bewussten Traum zu haben. Da ich noch Anfänger bin., waren die nicht intensiv genug. Also ich war in meinen Zimmer und habe gemerkt dass etwas nicht stimmte, dann habe ich RCs gemacht ob ich in Traum bin. Ich hab auf mein linker Hand geguckt und der Ring-und Kleinfinger waren deutlich kurz als normal. Dann wollte ich versuchen zu fliegen. Ich haben dann meine Arme bewegt und klappte leider nicht. (Ich habe etwas Probleme mit der Kontrolle.) dann überlegte ich mir ob ich aus der Fenster springen habe aber nicht gemacht weil ich dachte was wäre wenn das in Wachleben geschieht und mich verletzte. Dann hab ich dort versucht zu zaubern und den Ort zu wechseln , klappte auch nicht. Dann bin ich zum Flur gegangen und habe mein Mutter gesehen. Ich schockiert weil sie etwas anders aussah. Dann bin ich zum Schule gegangen und mein Lehrer erzählt von sinnlosen Sachen wie zB. Das Mädchen kannn nicht zur Schule kommen weil sie zum Frisur gehen musst. Am Ende der Traum hab ich gemerkt dass ich auch keine gefühlte hatte. Dann bin ich. Nach der Traum aufgewacht und war froh. Ich schaute auf die Uhr es war 5:20 Uhr. ....

1
@Sinan68

du schreibst doch das du keine gefühle hattest kann man da auch irgendwie voll angst bekommen wenn z.b. irgendein so ein richtig fieses monster/alien vor dir steht?

0
@Troller385

Klar kann man auch Angst kriegen. Allerdings, wenn du weisst dass du träumst, musst du ja keine haben. ^^

1
@Flupp66

ok dann muss ich aufpassen weil ich sehr ängstlich bin xD

Danke nochmal für den ausführlichen und guten beitrag! :D

Darf ich mich mit dir kontaktieren wenn ich irgendwie probleme habe beim klarträume zu bekommen? vllt skype oder so?

0
@Troller385

Nein ich hab eigentlich keine Angst damals schon. Aber jetzt weiß man braucht keine Angst zu haben, weil du selber die Kontrolle hast. Du darfst da auch nicht negativ denken, du musst auch lernen positiv denken zu lernen. Warum ich noch keine Gefühle hatte, ist halt Anfängersache. Oder es war ein bewusster trübtraum, aber ich war fähig den Traum etwas zu steuern.

0

aufschreiben dient zur verbesserung der traumerinnerung. nicht nötig aber empfehlenswert. RCs auf jeden fall aus bei ssild machen weil bei dieser technik häufig falsche erwachen vorkommen. und wbtb ist nicht notwendig aber die chance mit wbtb einen KT zu bekommen ist höher (wenn du es richtig machst)

Man muss überhaupt keine RC's machen.

Zudem ist es aber empfehlenswert, wenn du dein Traumtagebuch weiterhin führst, denn die Erinnerung ist einfach viel besser. (Muss aber nicht unbedingt sein, dass du ein Traumtagebuch führst, ist einfach zu empfehlen)

Einen WBTB muss man nicht dringend machen, dann ist allerdings die Chance, dass es klappt sehr gering. Viel besser währe es, wenn du einfach einen 5 Min. wach WBTB machst, oder SSILD bei einem evtl. Mittagsschlaf anwendest.

Gruss derwebpro

Muss man ein klarteaum immer zu 100 Prozent mitkriegen?

Hey Leute , ich habe mich vorgestern mal ein bisschen mit dem Thema Klarträumen auseinander gesetzt , und konnte heute schon mein ersten klartraum mit den Techniken "WBTB" und "MILD" erzielen:)

Aber der Traum war nicht zu 100 Prozent klar, ich wusste zwar ganz sicher das ich gerade träume und konnte mich auch etwas selber steuern.

Deshalb wundere ich mich auch, weil die Leute aus YouTube immer sagen das sich der Traum wie die Realität anfühlt (Wenn nicht sogar stärker)

Ist das normal das sich der Klartraum nicht immer zu 100 Prozent real anfühlt? Oder ist das nur anfangs so ?

Danke im Vorraus:)

...zur Frage

Klarträumen / Welche ist die beste Technik?

Hallo liebe Community! Ich beschäftige mich jetzt schon einige Zeit mit dem luziden Träumen und kann mir auch schon bis zu 6 Träume pro Nacht merken, aber ich schaffe es nie einen Klartraum zu haben. Bis jetzt habe ich es immer mit WBTB versucht und nur einmal mit WILD aber da haben meine Füße und Hände angefangen zu kribbeln und ich bin wieder aufgewacht. Hat jemand von euch Tipps wie ich schnell klar träumen lernen kann? Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Heute Nacht einen Klartraum haben - Ssild

Hey :)

Wie führe ich ssild richtig durch, also was ist da die sicherste Methode, wie mache ich es richtig? Ich will mich nach ca 6 Stunden wecken, gestern hab ich es auch schon so gemacht und bin 10 Minuten wach geblieben und hab dann ssild gemacht, jedoch folgte kein klartraum. Sollte wbtb länger dauern? Ich hatte auch noch keinen klartraum und würde mich über meinen ersten richtig freuen!

Danke :)

...zur Frage

Zu einer bestimmten berühmten Person während eines Klartraums reisen, möglich?

Hallo,
Ich befasse mich seit kurzem mit Klarträumen, schreibe seit einer Woche Traumtagebuch und machen täglich bewusste RC‘s. Heute möchte ich mit den Techniken bzw. der Technik SSILD beginnen. Meine Frage lautet jetzt, da man ja im Klartraum so gut wie alles machen kann, ob ich jetzt (als blutender Anfänger in dem Gebiet) direkt zu einer berühmten Person reisen kann, nehmen mir mal den Youtuber RomanAtwood. Wenn ich mir vorstelle, ich möchte gerne zu ihm und zu seiner Familie und mit den bisschen reden und mal sein Grundstück erkunden, ist das möglich oder verliere ich da als Anfänger an Klarheit, weil es ja doch relativ viel ist, was ich „erschaffen“ muss.

...zur Frage

An die Klarträumer! (WILD nach WBTB)

Ich weiß zwar nicht ob es hier Klarträumer gibt,also meine Frage ist ob jemand Tipps für mich hat: Unzwar habe ich 2 Fragen,die erste: Hat jemand Tipps für ein WILD nach einem WBTB ? Worauf ich achten soll damit das WILD erfolgreich ist? zweite Frage: Mit welcher Technik hattet ihr euern ersten Klartraum ? (WBTB,WILD,MILD,DILD usw)

...zur Frage

Meine Klarträume fühlen sich nicht real an und ich kann auch keine "Fähigkeiten" anwenden,was soll ich tun?

Ich hatte vorgestern einen Klartraum!Ich habe die SSILD Technik dafür benutzt und es mit WBTB kombiniert.Am Anfang habe ich mein Wecker so gestellt,dass er nach ungefähr 6 Stunden klingeln sollte.Ich bin sogar vor dem Klingelton aufgewacht,optimal!Dann habe ich mir eine Audio Datei reingezogen,indem ein Mann mir die Kommandos gibt.Also "Was siehst du" und den ganzen Kram,halt was zur SSILD Technik gehört.Nach der Audio Datei bin ich eingeschlafen und dann geschah es.Mein Klartraum!Ich hab mir die Umgebung teils so vorgestellt,wie er im Traum war und ich wusste,dass ich träume,weil die SSILD Technik so funktioniert,dass man keine RCs braucht.Jetzt kommt der Knackpunkt...1.Der Klartraum war sehr kurz 2.Ich konnte mich nicht ganz erinnern 3.Ich konnte ihn nicht richtig kontrollieren,also ich konnte z.B nicht einen Elefanten herbeizaubern und 4.Es fühlte sich nicht real an.Nach dem KT hatte ich noch einen Trübtraum.Btw fühlt sich jeder meiner Trübträume real an,aber meine Klarträume nicht...warum?Ich habe sehr oft im Internet gelesen,wie real sich ein KT anfühlt,bei mir war dass das Gegenteil.Das war aber kein Einzelfall,denn ich hatte schon ungefähr 2 weitere Klarträume mal gehabt und die waren auch nicht real.Ich habe dort die RCs ausgeführt konnte aber keine Fähigkeit anwenden und der Traum fühlte sich wie schon gesagt nicht real an.Wenn ich mal einen Trübtraum zufällig habe,dann fühlt er sich 100x realer als meine Klarträume an.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?