Klartraum - warum kann ich nicht mehr fliegen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hattest einfach keine Kontrolle, besser gesagt weniger. Das muss nicht immer so sein!

Keine Ahnung aber mal eine andere Frage, welche Technik hast du benutzt?

DILD und Autosuggestion. Und vor etwa 3 Tagen die SSILD Technik. Die SSILD Technik vor etwa 3 Tagen hat bestimmt dazu beigetragen, dass ich im Traum ohne jegliche RCs wusste, dass ich träume, da SSILD eine Technik ist, bei der man einen Klartraum durch die Sinne wie Hören, Sehen und Fühlen hervorruft.

Aber in den ganzen 5 Jahren, in denen ich mit dem Klarträumen angefangen hab, benutze ich fast immer nur die DILD Technik, so wie auch gestern.

0
@jackjack1995

Du kannst nicht DILD machen, DILD ist der Oberbegriff für die Techniken bei welchen du im Traum erkennst, dass du träumst. DU meinst wohl RC's. Zu dem fliegen: Mangelnde Traumkontrolle, vielleicht zweifelst du nach dem Niederschlag auch an dir bzw dem fliegen im Traum und das beeinflusst deine Fähigkeit auch.

0

Sich im Traum/Klartraum verwandeln?

Ich wollte einmal fragen ob man sich in einem traum oder klartraum in ein tier oder so verwandeln kann? Also zb in einen hund und man läuft auf 4 beinen. Ich habe es mal in einem normalen traum versucht und es hat nicht geklappt. Also ich wusste nicht ob es ein normaler traum ist weil ich glaub ich immer klarträume.

Hat es bei euch geklappt? War es ein normaler traum? Wie habt ihr es gemacht? Und wie war das gefühl?

Mfg Cookie

...zur Frage

Klartraum als VWA-Thema - aber was genau kann ich nehmen?

Hey, Ich muss jetzt ein Thema für meine VWA(Vorwissenschaftliche Arbeit(gehört in Österreich zur Matura)) finden. Da ich mich für Klarträume interessiere & auch dabei bin, das zu erlernen, wollte ich was in die Richtung nehmen. Allerdings darf die VWA nur c.a 25 Seiten haben und daher wäre das Thema "Klartraum" zu umfassend und ich muss das eingrenzen.

Ich konnte vielleicht auch in Richtung shared dreams gehen, oder wenn man im Klartraum etwas übt. Aber ganz überzeugen tut mich das noch nicht.

Hat jemand Ideen, was man in 25 Seiten schreiben könnte, interessant ist und es genug Literatur dazu gibt? Ansonsten würde mich auch etwas generell über Träume, oder über Schlafparalyse oder über die Entstehung von hypagognen Bildern interessieren.

Bitte helft mir, ich hab nämlich schon etwas Zeitdruck... :)

...zur Frage

Im luziden Traum fliegen

Viele von euch kennen sicher luzide Träume und beherrschen vielleicht sogar die Fähigkeit dazu. Ich versuchs grade zu lernen, will mich aber festlegen: wenn ich es schaffe, luzide zu werden, dann flieg ich! Jetzt die eigentliche Frage: Wie kann ich im luziden Traum fliegen? Einfach abheben? Muss ich flattern? Oder gibt es verschiedene Techniken?

...zur Frage

Träumt man im Alter anders? Keine Klarträume mehr?

Ich habe als Kind immer viele Klarträume gehabt, also Träume in denen ich etwas steuern konnte oder eine Fähigkeit hatte meist war es dass ich fliegen Konnte. Ich konnte auch genau den Verlauf des Traums steuern und wusste meist das ich geträumt habe. Die meisten Träume haben sich auch wiederholt.

Nun bin ich über 30 und habe solche Träume überhaupt nicht mehr. Ich träume auch nur noch selten und wenn dann weiß ich nicht dass ich in einem Traum bin und ich kann auch nichts verändern und steuern.

...zur Frage

Ersten Klartraum bekommen?

Hallo, ich interessiere mich schon länger für Klarträume, habe aber noch einige Fragen, da ich bisher keinen hatte.

-Wie hattet Ihr euren ersten Klartraum? Ich habe auf Youtube gehört dass man Reality-Checks machen soll und nach dem aufwachen versuchen soll sich an den Traum zu erinnern, bzw. ein Traumtagebuch führen soll (was ich ganz gern vermeiden würde)

-Kann man Klarträumen wieder abstellen? Wenn ich z.B. merk dass ich es, warum auch immer, nicht leiden kann, kann man dann auch wieder aufhören Klarträume zu haben?

-Sind Klarträume genau so erholsam wie wenn man normal schläft, oder ist man am nächsten Tag weniger ausgeruht?

-Da ich selbst in der Medizin arbeite, allerdings in einem anderen Bereich - hätte mich noch interessiert ob es Personengruppen gibt die Klarträumen nicht erlernen sollten, z.B: Depressive oder Personen mit Zwangserkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, etc...

Danke schon mal :)

...zur Frage

Meine Klarträume fühlen sich nicht real an und ich kann auch keine "Fähigkeiten" anwenden,was soll ich tun?

Ich hatte vorgestern einen Klartraum!Ich habe die SSILD Technik dafür benutzt und es mit WBTB kombiniert.Am Anfang habe ich mein Wecker so gestellt,dass er nach ungefähr 6 Stunden klingeln sollte.Ich bin sogar vor dem Klingelton aufgewacht,optimal!Dann habe ich mir eine Audio Datei reingezogen,indem ein Mann mir die Kommandos gibt.Also "Was siehst du" und den ganzen Kram,halt was zur SSILD Technik gehört.Nach der Audio Datei bin ich eingeschlafen und dann geschah es.Mein Klartraum!Ich hab mir die Umgebung teils so vorgestellt,wie er im Traum war und ich wusste,dass ich träume,weil die SSILD Technik so funktioniert,dass man keine RCs braucht.Jetzt kommt der Knackpunkt...1.Der Klartraum war sehr kurz 2.Ich konnte mich nicht ganz erinnern 3.Ich konnte ihn nicht richtig kontrollieren,also ich konnte z.B nicht einen Elefanten herbeizaubern und 4.Es fühlte sich nicht real an.Nach dem KT hatte ich noch einen Trübtraum.Btw fühlt sich jeder meiner Trübträume real an,aber meine Klarträume nicht...warum?Ich habe sehr oft im Internet gelesen,wie real sich ein KT anfühlt,bei mir war dass das Gegenteil.Das war aber kein Einzelfall,denn ich hatte schon ungefähr 2 weitere Klarträume mal gehabt und die waren auch nicht real.Ich habe dort die RCs ausgeführt konnte aber keine Fähigkeit anwenden und der Traum fühlte sich wie schon gesagt nicht real an.Wenn ich mal einen Trübtraum zufällig habe,dann fühlt er sich 100x realer als meine Klarträume an.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?