Klarträumen Was spürt man?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

ich kann nur von meinen Erfahrungen berichten. Ich habe leider nur selten klare Träume. Es wird mir mitten im Traum plötzlich bewusst, dass ich träume. Ab da versuche ich, den Traum in eine bestimmte Richtung zu lenken. Ich kann allerdings nur die laufende Geschichte in gewünschter Weise verändern. 

Bei meinem allerersten klaren Traum war ich mit der gegebenen Situation unzufrieden und habe ihn dann bis zu einer gewissen Stelle "zurückgespult", wie bei einer Videokassette oder DVD. Ab da habe ich die Geschichte anders gestaltet.

Dabei nehme ich meinen realen Körper nicht wahr. Es ist einfach ein Traum nach deinem eigenen Drehbuch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi. Ich bin seit 5 Jahren Klarträumer. Ein Klartraum fühlt sich an, wie ein ganz normaler Traum, nur, dass du weißt, dass du träumst und deinen Traum beliebig steuern kannst.  

Wenn du vom Klartraum aus wieder zurück in deinem Zimmer gehst oder wo auch immer dein Körper liegt, kannst du ihn auch im Klartraum spüren, soweit ich weiß. Aber bei mir ist das so, dass ich dann wieder in den Körper hineingezogen/hineingebeamt werde und aus dem Klartraum fliege. :-/ 

Vielleicht ist es ja bei dir anders. Aber mach dir darüber nicht zu viele Gedanken, sondern lass es einfach kommen und genieße deinen Klartraum. Ich hab vor meinem 1. Klartraum auch keine Ahnung gehabt, wie es sich anfühlt, doch als ich eines Tages im Traum durch die geschlossene Nase atmen konnte, wusste ich, dass ich träume und dass ich somit auch im Klartraum bin. 

Ich hab in meinem 1. Klartraum die ganze Zeit damit verbracht, die ganzen RCs auszuprobieren, die auch alle funktionierten. Den Lese-RC, den Sprung-RC, den Nasen-RC und den Finger-RC. Du merkst einfach, dass es ein Klartraum ist. 

Vor vielen Monaten hab ich mich auch gefragt, wie es sich anfühlt, ohne RCs zu wissen, dass man träumt und sich in einem Klartraum befindet. Kurz darauf wurde ich im Traum ohne jegliche RCs klar und sagte: "Ha. :-D Ich bin im Klartraum." :-D 

Ich wusste es einfach. :-/ 

Allerdings war der Klartraum nur ganz kurz. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

Es fühlt sich komplett echt an wie im realen Leben auch. ;)

Es ist ein Traum bei dem du machen kannst, was du willst, da du ja schließlich weißt dass du träumst.

Liebe Grüße, Flupp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?