Klarträumen? Gefährlich? (Luzides Träumen)

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte am Anfang auch Angst und deswegen habe ich es mitten drin als ich es mir aneignen wollte abgebrochen. Doch dann 2 Tage später hatte ich nen Klartraum und es war fantastisch! Das schönste was es nur gibt. Diese Freiheit ist ein ganz besonderes Gefühl wenn man weiß das man alles machen kann was man möchte! Habe keine Angst!

Okay, danke vielmals! <3

0

Eine Frage: wie lange hast du ca. gebraucht?

0

Eine Frage was sind klarträume ?

0

Du steuerst dein eigenen Traum :) Also du weisst das es ein Traum ist und es nicht Real ist

0

eine sehr  bewegende Frage: ein Klarträumer/rin sind Maler Philosophen

Märchenerzähler usw. vielleicht ist ,dass schon ein guter Anfang für deine ersehnte Berufung die in Dir schlummert

viel spass

Hab keine Angst! Dir kann nichts wirklich was passieren. Du wirst definitiv nicht die reale Welt mit deiner Traumwelt verwechseln.

Aber ich würde keiner Person empfehlen, der Depressionen oder physische Krankheiten hat, luzides Träumen auszuüben. Da sollte man eher vorsichtiger sein und wenn man das unbedingt machen will, dann mit einem Psychotherapeuten

Woher ich das weiß:Recherche

Hallo!

Klarträume sind nicht gefährlich! ;) Ich habe es selber mal ausprobiert, luzide zu träumen und mir ist nichts passiert! :)

Grüße, Dreams97

Also ich habe diese Fähigkeit. Die Tatsache das du entscheiden kannst was du träumen willst hat mir die Albträume 'weggemacht :D' Und noch als Aufmunterung: Ich bin auch ein totaler Angsthase xD

Was möchtest Du wissen?