Klarlack löst Lackschicht (Xbox 360 - Controller)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi, ich mag Lack aus der Spraydose überhaupt nicht. Die Lackschichten sind dünn und das Bindemittel meistens schwach. Die Schichtdicke des Bindemittels bietet aber den Schutz in jeder Hinsicht. Ich gehe davon aus das die Schichten angefangen haben sich zu "kräuseln". Der Farbige Lackspray scheint wohl eine Qualität eines Bastelsprays zu haben. Wenn die Grundierung noch Haftung hat, schabe den aufgeweichten Lack ab und wische mit einem "weichen/schwachen" Lösemittel (z.B. Terpentin) & Baumwolltuch den Rest ab.

Wenn der aufgeweichte Lack weg ist, reinige den Controller mit einem feuchten Tuch das mit z.B Spülmittelwasser getränkt ist, um das Restöl vom Terpentin wegzuwischen.

Kauf Dir einen Lackspray mit Autolack drinn. Die sind schweißfest & schön glänzend und bedürfen keinen Klarlack. Und selbst wenn Du auf Klarlack stehst, diese Sprays halten das aus. Kosten halt etwas mehr, aber das lohnt sich. Autolackspray gibts z.B im Autoteilehandel.

Wenn Du auf nummer sicher gehen willst, warte nach jeder Schicht 12 Stunden.

Grüße

Was möchtest Du wissen?