Klarheit von Schwarm?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Na ja, das was du gemacht hast, war ja auch nicht ohne: Einfach mal so sein Handy zu durchstöbern, ohne sein Wissen/Erlaubnis. Hattest du kein Vertrauen, weshalb du unbedingt in sein Handy geguckt hast?

Was meinst du wohl, wie enttäuscht er sein wird, dass du ihm nicht vertraut hast bzw. du sein Vertrauen missbraucht hast?

Hast du nicht mal daran gedacht, dass er nur in seinen Chats so redet? Das muss nicht heißen, dass er auch so ist, wie er sich in den Chats ausgibt. Es ist wie eine Maske.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?