Klappenauspuff nachrüsten legal? Tüv eintragung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

 Der angesprochene 'Klappenauspuff' ist von der Definition her ein Austauschschalldämpfer, wenn dieser das Stand- und/oder Fahrgeräusch verändern und für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen werden soll. 

Demnach dürfen Fahrzeuge mit Austauschschalldämpferanlagen nicht lauter als die entsprechenden Fahrzeuge mit Serienschalldämpferanlagen beziehungsweise nicht lauter als die zugrunde zu legenden gesetzlichen Grenzwerte sein. 

Damit gelten auch für Klappenauspuffe bei Neuwagen die Grenzwerte der Serien-Abgasanlage. Für den österreichischen Nachrüsthersteller Remus gibt es eine klare Linie. 

„Wir halten uns an die Gesetze“, macht Wolfgang Pernter, Marketing-Leiter bei der Unternehmensgruppe Remus-Sebring klar. 

Auch Mercedes-AMG arrangiert sich mit den neuen Gegebenheiten: „Beim Einsatz der Klappentechnologie muss zu jeder Zeit gewährleistet sein, dass die gesetzlichen Geräuschvorschriften eingehalten werden. 

Dies gilt auch, wenn der Klappentaster auf ' laut' gestellt ist“, sagt die Pressestelle. Für den Mercedes-Haustuner ist ein Klappenauspuff nur ein simpler Krawallbruder .wie alle  solchen Anlagen es sind RADAUBRÜDER die auf der Strasse nichts verloren haben .

LÄRM MACHT KRANK !!! und das DING MACHT NUR LÄRM !!!!!!!!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der X5M hat ja schon serienmäßig eine Klappe. Also macht deine Frage pberhaupt keinen Sinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für eine entsprechende Summe knete kannst du alles machen lassen. / Aber selber goolen macht auch schlau!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, hier in Deutschland kannst du das vergessen. Mit teuren Spezialanfertigungen vielleicht. 

http://klappenauspuffanlage.de/ist-ein-klappenauspuff-legal/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von macxx12
04.08.2017, 11:08

und in Österreich

0
Kommentar von Christophror
04.08.2017, 11:10

Warum steht dann in deinem Link das genaue Gegenteil?

0
Kommentar von TrackdayP
04.08.2017, 11:14

Sagst man könne es vergessen, setzt aber gleichzeitig einen Link der besagt es ist definitiv möglich ohne größeren Aufwand solange ein paar Dinge beachtet werden.

0

Was möchtest Du wissen?