Klapp-Mountainbike/Trekkingrad?

1 Antwort

Kauf dir auf keinen Fall ein Klapp-MTB. Ich würde ein Trekkingrad da man damit auch ohne Probleme mal durch den Wald fahren kann. Da ein Klapp-Mountainbike wenn es sowas überhaupt gibt, kleine Laufräder hat und somit auch anstrengender zu fahren ist, da es die Geschwindigkeit ca. solange wie ein Bobbie-Car hält.

9

Es ist aber zwingend, dass das Rad faltbar ist.

Und naja, wenn man kleinere Räder hat dann muss man halt in einem höheren Gang fahren für die gleiche Geschwindigkeit, aber die aufgewendete Kraft für die gleiche Geschwindingkeit dürfte mehr oder minder aufs Gleiche rauskommen... Außerdem hab ich jetzt schon ein paar gesehen und so kleine Räder hatten die jetzt auch nicht...

0

Speicherlösung für Fotos

Hallo an Alle!

Ich suche zur Zeit nach einer Speicherlösung für meine Fotos. Bisher habe ich diese nur auf einer normalen, mobilen Festplatte gespeichert. Mittlerweile habe ich aber Angst, dass die ganzen Fotos verloren gehen könnten, wenn die Festplatte einmal kaputt geht und suche daher nach einer anderen Möglickeit die Daten zu speichern. Wichtig ist mir, dass ich ein System mit mehreren Festplatten verwende, um z.B. Raid 1 anwenden zu können. Da ich mich wiederum wahrscheinlich doch nicht so gut auskenne, dass ich mir so ein System selber zusammenbasteln könnte, tendiere ich dazu, mir einen NAS-Server wie die WD MyCloud Mirror oder ein System von Synology anzuschaffen. Praktischer Nebeneffekt wäre natürlich die eigene Cloud, aber diese Eigenschaft ist für mich nicht zwingend nötig! Kann mir jemand einen der NAS-Server ebenfalls empfehlen oder gibt es andere Systeme, die man auch in Erwägung ziehen könnte? Vielen Dank schon einmal im Voraus!

...zur Frage

Welches Fahrrad (Trekking) bis 600 € würdet Ihr mir empfehlen?

Hallo zusammen,

würde mir gerne ein Fahrrad kaufen. Es soll ein Trekkingrad sein, da ich damit nur auf der Straße / Feldweg fahren werde und Ausflüge mit der Familie machen will. Gepäckträger muss auch sein da meine Tochter mitfahren soll.

Habe mir die 4 Räder angeschaut, kann mich aber nicht entscheiden da ich leider gar keine Ahnung von den verschiedenen Ausstattungen habe? Kann mir da jemand was empfehlen?

Ihr müsst noch das www davor setzen bei Bikes 2-4.

  1. Bike www.radon-bikes.de/bikes/urban/trekking/trekking-comfort-series/tcs-50/

Allerdings steht hier beim Test, dass das Vorderrad unter Last auf dem Gepäckträger anfängt unruhig zu werden.

2.Bike radon-bikes.de/bikes/urban/trekking/trekking-comfort-series/tcs-60/

konnte als Unterschied hier mehr Gänge ausmachen und Scheibenbremsen.

3.Bike gudereit.de/kollektion/trekkingline/produktdetailseite/product/product/show/lc-30-edition.html

wurde mir in einem Radshop um die ecke empfohlen. Lies sich gut fahren allerdings noch nie was gehört von der Marke.

4.Bike fahrrad.de/cube-touring-pro-metallic-red-black-flashred-383156.html Fahhrad Freak hat gemeint Cube wären die besten von Preis/Leistung.

Ihr seht, ich bin selbst überfordert mit der Auswahl. Da ich damit aber keinen Hochleistungssport machen will, müsste in dieser Auswahl doch etwas brauchbares dabei sein oder?

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?